News

Netgear macht die WLAN-Turbos günstiger

Netzwerkspezialist Netgear will den neuen schnellen WLAN-Standard schleunigst an den Nutzer bringen und dreht daher kräftig an der Preisschraube für Wireless-N Draft 2.0 Geräte.

21.10.2007, 11:01 Uhr
Laptop© Micha Bednarek / Fotolia.com

Nicht nur die Breitband-Internetanschlüsse werden immer schneller. Auch in Sachen Hardware wird mittlerweile der Turbo zu Hause eingelegt. Per LAN-Kabel sind heute Verbindungen von bis zu einem Gigabit pro Sekunde möglich, kabellos wird dank dem neuen WLAN-Standard 802.11n einen Gang hoch geschaltet. Die passende Hardware, mit der bis zu 300 Megabit pro Sekunde schnell gefunkt werden kann, bietet Netzwerkspezialist Netgear jetzt günstiger an, um möglichst schnell den Turbo-Routermarkt zu erobern.
Router, Modems, Zubehör
Die Preissenkung gilt für alle Geräte der Netgear RangeMax Next Produktfamilie. Die Hardware ist abwärts kompatibel zu den derzeit gebräuchlichen WLAN-Standards 802.11b/g. Um jedoch beschleunigt funken zu können, brauchen Nutzer nicht nur einen passenden Router, sondern müssen auch entsprechend mit Adaptern ausgestattete Rechner im Netzwerk einsetzen. Zumindest wenn die Computer nicht schon mit Wireless-N-Technik ausgestattet sind, wie es bereits beispielsweise bei Asus oder Toshiba der Fall ist.
So reduziert Netgear nicht nur die Preise für RangeMax Next Wireless Router WNR834B, für dessen Gigabit-Edition WNR854T und den RangeMax Next Wireless ADSL2(+) Modemrouter DG834NB günstiger gemacht. Auch die RangeMax Next Wireless-PCI-Adapter, (WN311), Notebook-Adapter (WN511), PC-Express-Adapter (WN711), USB 2.0 Adapter (WN121) sowie der Wireless Access Point in der Gigabit-Edition (WN802) werden im Preis gedrückt.
Bis zu 44 Prozent günstiger
Die beiden Router-Modelle wurden bereits von der Wi-Fi Alliance für 802.11n Draft 2.0 zertifiziert. Der Preis für den WNR854T sinkt laut Netgear nun um 14 Prozent auf 169 Euro, den WNR834B gibt es sogar 44 Prozent günstiger für jetzt 89 Euro. Der Modemrouter DG834NB kostet nun mit 179 Euro zwölf Prozent weniger als zuvor. Wer seine Computer mit dem neuen WLAN-Standard aufrüsten will, der bekommt den Wireless-PCI-Adapter WN311 oder den Wireless Notebook-Adapter WN511 jetzt für 25 Prozent weniger und zahlt nur noch 79 Euro. Den Wireless USB 2.0 Adapter gibt es für 69 Euro, das sind 41 Prozent als vorher und der Preis für den Wireless Access Point WN802 sinkt ebenfalls leicht auf 189 Euro.

(Aleksandra Leon)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang