Videostreaming

Netflix führt neues Bewertungssystem und mehr ein

Das neue Bewertungssystem von Netflix soll einfacher werden und setzt auf Daumen hoch statt Sterne. Zudem werden persönliche Vorschläge nun transparenter.

Marcel Petritz, 17.03.2017, 12:03 Uhr
Netflix© Netflix

Los Gatos - Wie der Streaming-Anbieter Netflix unter anderem "The Verge" bekannt gab, plant das Unternehmen die Bewertungsfunktion deutlich zu vereinfachen. So gibt es in Zukunft die Option, einen Daumen hoch oder hinunter zu geben. Das bisherige 5-Sterne-System soll vollständig verschwinden.

Mehr Bewertungen

Laut Netflix hat die Einführung der neuen Bewertung einen simplen Grund. Das einfachere System soll mehr Nutzer dazu animieren eine Bewertung abzugeben. Bei einer Bewertung mit Sternen sei die Hemmschwelle höher, da hier ein genauer Wert festgelegt werden muss, so der Anbieter.

Prozentzahl bei Filmen und Serien

Auch die Suche nach passenden Filmen oder Serien wird verbessert. In Zukunft wird unter einem Titel eine Prozentzahl angezeigt, die angibt wie der Film oder die Serie dem bisherigen Geschmack auf Netflix ähnelt.

Start im April

Das neue Bewertungssystem soll im April allen Netflix-Nutzern weltweit zur Verfügung stehen.

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang