Einsatz von Vectoring

NetCologne: VDSL 100 für fast 23.000 Haushalte in Hattingen

Drei Vierteil der Haushalte in der nordrhein-westfälischen Stadt Hattingen können nun bei Bedarf auf bis zu 100 Mbit/s schnelle Internetanschlüsse von NetCologne zugreifen. Der Kölner Provider hat den Ausbau seines Glasfasernetzes in der Kommune beendet.

NetCologne Tarife© NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbH

Köln - Zunehmend mehr Haushalte in Deutschland erhalten Zugriff auf Surfgeschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s. So beschleunigt die Deutsche Telekom (www.telekom.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) derzeit etwa unter Hochdruck zahlreiche VDSL-Anschlüsse mittels Vectoring-Technologie. Aber auch der regionale Kölner Provider NetCologne (www.netcologne.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) baut in seinem Verbreitungsgebiet in Nordrhein-Westfalen Schritt für Schritt sein Netz aus. NetCologne teilte am Freitag mit, dass der Ausbau des eigenen Glasfasernetzes in Hattingen, im südlichen Ruhrgebiet gelegen, abgeschlossen sei.

Highspeed-Internet für Großteil von Hattingen

Damit sollen nun 22.800 Haushalte und 700 Firmen bei Bedarf mit bis zu 100 Mbit/s im Internet surfen können. Laut NetCologne-Geschäftsführer Timo von Lepel sei der Großteil von Hattingen jetzt mit schnellem Internet versorgt. Konkret wurden die Stadtteile Hattingen-Mitte, Blankenstein, Bredenscheid-Stüter, Holthausen, Welper und Winz-Baak mit entsprechenden Highspeed-Anschlüssen von NetCologne erschlossen. Drei Viertel der Hattinger Haushalte erhalte Zugriff auf schnelle VDSL-Anschlüsse.

VDSL-Turbo Vectoring kommt zum Einsatz

Wie die Telekom vielerorts setzt NetCologne in Hattingen auch auf Vectoring. In einem ersten Schritt seien vor Ort 123 neue Technikgehäuse errichtet worden. Zusammen mit dem Kooperationspartner innogy SE wurden nach Angaben des Kölner Anbieters 40 Kilometer Glasfaserkabel bis zu den Kabelverzweigern, den grauen Schaltkästen am Straßenrand in den Wohngebieten, verlegt.

Wer in das schnelle Netz von NetCologne wechseln möchte, müsse die Vertragslaufzeit bei seinem aktuellen Anbieter beachten. Kündigungen sollten laut Empfehlung von NetCologne nicht selbst vorgenommen werden, diese würde der Kölner Anbieter steuern. Dadurch würde beispielsweise die Mitnahme der alten Rufnummer erleichtert.

Details zu den Tarifen und Angeboten von NetCologne finden sich online unter www.netcologne.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Günstige Internet-Tarife finden

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup