Aus für Analog-TV

NetCologne: Umstellung auf rein digitalen TV-Empfang bis Ende Januar

Die Ära des analogen TV-Empfangs endet für TV-Haushalte von NetCologne und NetAachen spätestens Ende Januar 2019. Bis dahin will das Unternehmen die analogen TV-Signale abschalten und die TV-Programme nur noch digital verbreiten.

Analog-Digital© i12 GmbH

Köln – Direkt im ersten Monat des neuen Jahres startet der Kölner Telekommunikationsanbieter NetCologne (Angebote von NetCologne) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
mit der Abschaltung der analogen TV-Signale. Spätestens Ende Januar sollen die rund 265.000 TV-Haushalte im Raum Köln, Bonn, Leverkusen, Aachen, Düren, Düsseldorf, Remscheid und Neuss TV-Programme nur noch digital schauen können.

Digital-Umstellung an zwei Stichtagen im Januar

Nach Angaben von NetCologne wird der Provider die analogen Signale am 9. Januar 2019 zunächst im Raum Düsseldorf und Neuss abschalten. Ab dem 30. Januar soll dann das Analog-Aus im Raum Köln, Bonn, Leverkusen, Remscheid, Aachen und Düren folgen. Nach der Digitalumstellung lassen sich die analogen Sender nicht mehr empfangen.

Digitalreceiver für Empfang der digitalen TV-Sender erforderlich

Der Großteil der TV-Haushalte von NetCologne und NetAachen nutze bereits schon jetzt das digitale TV-Angebot. Die Umstellung werde für diese Kunden keine Änderungen bringen. Wer jedoch noch analoges TV schaut, benötige nach der Umstellung zusätzlich einen Digitalreceiver für den TV-Empfang. Aktuell würden über 300 digitale Sender verfügbar sein, mehr als 100 davon würden in HD-Qualität eingespeist. NetCologne und NetAachen bietet eigene Pay-TV-Programmpakete an und ermöglichen außerdem den Empfang von über 70 Sendern von Sky Deutschland.

Die Kunden von NetCologne und NetAachen seien über die geplante Umstellung auf digitalen Empfang bereits vorab informiert worden. Zudem informiert NetCologne online auf einer eigenen Serviceseite unter www.netcologne.de/digital-tv.

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Weitere Infos zum Thema
Zum Seitenanfang