News

NetCologne-Osteraktion: LG TV-Handy für 29,90 Euro

Bei Buchung eines NetCologne-Mobilfunktarifs ist das DVB-T Klapphandy LG HB620T zu einem um 70 Euro reduzierten Preis erhältlich.

08.04.2009, 19:16 Uhr
netCologne© netCologne

Das Osterfest naht und damit auch spezielle Aktionen von DSL-Providern und Mobilfunkanbietern. NetCologne, Betreiber eines eigenen Glasfasernetzes in der Region Köln, legt Neukunden ein preisreduziertes TV-Handy von LG ins Osternest, wenn bis zum 15. April ein NetColgone-Mobilfunktarif bestellt wird.
Preisgünstiges LG DVB-T Handy
Das LG HB620T, das von onlinekosten.de ausführlich getestet wurde, hatte der koreanische Mobilfunkhersteller im vergangenen Jahr auf den Markt gebracht. Ab dem 9. April kann ein entsprechender Mobilfunktarif in Verbindung mit dem 110 Gramm leichten LG Klapphandy online über die NetCologne-Webseite bestellt werden. Aktuell bietet NetCologne das UMTS-fähige HB620T im Online-Shop ab 99,90 Euro an. Über DVB-T kann auf dem zwei Zoll großen Farbdisplay ferngesehen werden. Das Mobiltelefon bringt zudem eine Zwei-Megapixel-Kamera und einen MP3-Player mit.
Mobilfunktarife mit zwölf Monaten Mindestvertragslaufzeit
Als Mobilfunktarife stehen mehrere Flatrate-Tarife wie etwa die NetMobil-Flat für 19,90 Euro monatlich zur Wahl. Bereits inklusive sind Gespräche in das deutsche Festnetz, zu anderen NetMobil-Kunden sowie in das Netz von E-Plus inklusive Base und simyo. Wird zudem ein NetCologne-Festnetzanschluss genutzt, so reduziert sich die Grundgebühr für die NetMobil-Flat auf 14,90 Euro im Monat. Alternativ kann auch statt einer Flatrate der Tarif NetMobil-Starter gewählt werden. Bei 9,90 Euro monatlichem Mindestumsatz berechnet NetCologne für Gespräche in das deutsche Festnetz und alle deutschen Mobilfunknetze zehn Cent pro Minute. Die Mindestvertragslaufzeit für alle Mobilfunktarife von NetCologne beträgt jeweils zwölf Monate. Die einmalige Bereitstellungsgebühr in Höhe von 24,90 Euro wird derzeit bei Bestellung bis zum 30. Juni nicht erhoben.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang