Schutzsoftware

NetCologne: Neues Sicherheitspaket drei Monate kostenlos

NetCologne und NetAachen bieten ihren Kunden ein neues Sicherheitspaket zum Schutz von PCs, Smartphones und Tablets vor Angriffen aus dem Internet an. Doch lohnt sich das Abonnement eines Sicherheitspakets überhaupt?

Jörg Schamberg, 02.08.2016, 11:27 Uhr
NetCologne Tarife© NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbH

Köln – Das Surfen im Netz hat seine Tücken: Ein falscher Mausklick und schon haben Internetnutzer ihren Rechner, ihr Smartphone oder Tablet mit einem Virus, Trojaner oder sonstiger Schadsoftware infiziert. Jedes internetfähige Gerät sollte daher durch eine entsprechende Schutzsoftware vor Angriffen aus dem Netz geschützt sein. Der Kölner Telekommunikationsanbieter NetCologne (www.netcologne.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) sowie die Tochter NetAachen bieten ihren Kunden schon länger ein Sicherheitspaket an, das zu den Internetprodukten hinzubuchbar ist. Ab sofort steht ein neues Sicherheitspaket zur Verfügung.

Drei Gratismonate für Neukunden

Bestandskunden, die das Sicherheitspaket des Herstellers F-Secure bereits nutzen, sollen ein kostenloses Upgrade erhalten. Neukunden können das neue Sicherheitspaket in den ersten drei Monaten kostenlos nutzen. Die Basis-Variante beinhaltet drei Lizenzen, somit lassen sich drei Geräte schützen. Das Sicherheitspaket lässt sich mit einer Laufzeit von zwölf Monaten oder ohne Laufzeit buchen. Mit Laufzeit lassen sich bis zu 5 Euro im Monat sparen.

Die Konditionen des Sicherheitspakets im Überblick:

  • 3 Lizenzen: mit Laufzeit 3,90 Euro, ohne Laufzeit 4,90 Euro
  • 5 Lizenzen: mit Laufzeit 5,90 Euro, ohne Laufzeit 6,90 Euro
  • 15 Lizenzen: mit Laufzeit 14,90 Euro, ohne Laufzeit 19,90 Euro

Umfangreiche Schutzfunktionen auch für Smartphones und Tablets

Das Sicherheitspaket beinhaltet laut NetCologne unter anderem Schutz durch Antivirus und Anti-Spyware sowie einen Banking-Schutz für sicheres Online-Banking. Mit Hilfe einer Kindersicherung lassen sich Kinder vor ungeeigneten Internet-Inhalten schützen. Eine sichere Suche im Browser soll ein Browserschutz ermöglichen. Für Smartphones und Tablets steht außerdem eine Diebstahlsicherung zur Verfügung. Die mobilen Geräte sollen sich damit bei Verlust oder Diebstahl aus der Ferne sperren und orten lassen. Inhalte können bei Bedarf zudem gelöscht werden.

Mit Hilfe von App-Scanning und Datenschutz für Apps werden Nutzer vor der Installation schädlicher Apps und einer Bedrohung der Privatsphäre geschützt. Die Verwaltung der Geräte kann nach Angaben von NetCologne online über das Sicherheitsportal erfolgen. Unterstützt werden Geräte mit Windows- und Mac-Betriebssystem sowie Smartphones und Tablets mit iOS, Android und Windows Phone. Besondere Vorkenntnisse sollen für die Nutzung des Sicherheitspakets nicht erforderlich sein.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden sich online unter www.netcologne.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
bzw. www.netaachen.de .

Lohnt sich das Abonnement eines Sicherheitspakets?

Die umfassende Sicherheitslösung von F-Secure ist auch im Handel unter der Bezeichnung "F-Secure SAFE Internet Security 2016" erhältlich. Bei Amazon Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können. Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der Link ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern. kostet eine Jahreslizenz für drei Geräte beispielsweise aktuell 22,22 Euro. Die 3er-Lizenz bei NetCologne mit einjähriger Laufzeit schlägt dagegen mit 46,80 Euro zu Buche. Die Provider wollen mit Zusatzfeatures wie einem Sicherheitspaket zusätzliche Einnahmen generieren, die aber in der Regel separat günstiger erhältlich sind.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang