News

Neckermann-Reisen: Fit mit der Wii im Urlaubshotel

Ski-Slalom beim Strandurlaub? Neckermann bietet in Kooperation mit dem Konsolenhersteller Nintendo in 15 Urlaubshotels kostenlose Wii-Lounges an.

08.11.2009, 09:25 Uhr
Browser© Diego Cervo / Fotolia.com

In Deutschland wird es langsam winterlich. Die ersten Urlaubskataloge der großen Reiseveranstalter für die nächste Sommersaison sind schon erschienen und der nächste Urlaub kann geplant werden. Häufig wird ein entspannender Strandurlaub in Verbindung mit etwas sportlicher Betätigung gesucht. Neckermann-Reisen, eines der führenden Unternehmen der Touristik-Branche, setzt auf diesen Trend und erweitert sein Urlaubsangebot ab April 2010 in Kooperation mit dem Konsolenhersteller Nintendo um kostenlose Nintendo-Wii-Lounges in insgesamt 15 Hotels.
Sport mit der Wii
Im Rahmen des Neckermann Urlaubsprogramms "Gesund & Glücklich" können die Hotelurlauber dort kostenlos die Bewegungsspiele Wii Fit Plus und Wii Sports Resort nutzen. Wii Fit Plus bietet 70 interaktive Übungen aus den Bereichen Yoga, Muskel- und Balancetraining sowie Aerobic. Während außerhalb des Hotels tropische Temperaturen herrschen, können die Neckermann-Urlauber sich etwa bei Ski-Slalom aktiv betätigen. Wii Sports Resort bietet darüber hinaus zwölf Sportarten wie Golf, Tischtennis, Bogenschießen oder Wakeboard.
Die Hotels finden sich in Ägypten, der Türkei, Fuerteventura, Gran Canaria, Mallorca, Andalusien, Kreta, Rhodos, Korfu sowie in Bulgarien. Die Nintendo-Wii-Lounges sind in den Hotels an sechs Tagen pro Woche für jeweils eineinhalb Stunden geöffnet. Beim Ausprobieren der Spiele werden die Urlauber nicht alleine gelassen: Geschulte "Gesund & Glücklich"-Animateure stehen den Urlaubsgästen nach Angaben von Nintendo zur Seite.
Nintendo-Wii-Lounges als Ergänzung zum bestehenden Aktivprogramm
"Die Wii-Lounges ergänzen unser Angebot optimal, da dort neben Fitness auch für zusätzliche Kommunikation gesorgt wird: Wir können mehr Urlauber über die bereits vorhandenen Aktivprogramme und die jeweiligen Startzeiten informieren", so Volker Schmidtgen, bei Neckermann Reisen und Thomas Cook Reisen verantwortlich für die Sport- und Zielgruppenprogramme. Neckermann bietet sein Aktivprogramm "Gesund & Glücklich" seit vergangenem Jahr in Kooperation mit dem Gesundheitsexperten Dieter Grabbe an. Neben Erholung wird Wert auf Bewegung und gesunde Ernährung gelegt. Die Wii-Lounges sind somit nur als Ergänzung des bestehenden Programms gedacht. Die Urlauber sollten sich bewusst sein, dass Spielkonsolen kein Ersatz für Sport sind.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang