News

Musik-Download-Flatrate von Jamba!

Zur CeBIT will der Klingelton-Hero mit einer Download-Flatrate für 15 Euro an den Start gehen.

04.03.2006, 14:23 Uhr
CeBIT© CeBIT

Nach Napster will nicht nur musicload.de mit einer Flatrate für Musik-Downloads an den Start gehen, auch Klingelton-Here Jamba! plant ein solches Angebot. Das bestätigte Unternehmenschef Markus Berger-de León gegenüber der WirtschaftsWoche.
15 Euro monatlich
Schon auf der CeBIT, die am kommenden Donnerstag auf dem Messegelände in Hannover startet, soll der neue Dienst vorgestellt werden. Nach Informationen des Magazins soll die Flatrate, mit der die Kunden beliebig viele Musiktitel auf ihren Rechner und UMTS-Handys laden können, monatlich 15 Euro kosten. Eine spezielle Software soll dafür sorgen, dass die Titel schon während des Ladens angehört werden können.
Bis zu 1 Millionen Titel
Etwas mager fällt zu Beginn der Index der Tracks aus, die heruntergeladen werden können. 250.000 Songs sollen zum Start zur Verfügung stehen. Bis Ende des Jahres sollen es dann aber schon eine Million Titel sein. Außerdem sei geplant, eigene Musikhandys herauszubringen.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang