News

Musicload: Telekom streicht Kopierschutz

Das Download-Portal der Deutschen Telekom sollte ab April nur noch DRM-freie Songs anbieten. Jetzt hat der Rosa Riese den Kopierschutz schon eher gestrichen.

03.03.2009, 11:46 Uhr (Quelle: DPA)
Telekom Zentrale© Deutsche Telekom AG

Viele Internetnutzer empfinden das digitale Rechtemanagement (DRM) bei Musikdownloads als lästig. Auch Musicload setzte bislang auf den Kopierschutz bei Songs und Alben. Dies hat jetzt ein Ende.
Ab sofort ohne DRM
Die Deutsche Telekom bietet sämtliche Musiktitel auf ihrem Downloadportal Musicload ab sofort ohne Kopierschutz an. Das teilte der Konzern am Dienstag auf der Computermesse CeBIT in Hannover mit. Ursprünglich war bei Musicload die Aufhebung des Kopierschutzes für Musiktitel und Hörbücher im MP3-Format für April geplant. Demnach sollten mehr als 95 Prozent der Lieder ohne Beschränkungen angeboten werden.
Marktführer Apple hatte bereits im Januar einen Großteil der Lieder in seinem Online-Shop iTunes vom Kopierschutz befreit. Auch der Einzelhändler MediaMarkt bietet viele Musikdownloads ohne Beschränkungen durch DRM an.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang