News

MultiTaction: Erlebniswelt auf 55 Zoll

Nichts für Kleingeister: MultiTouch aus Finnland stellt seinen neuen 55-Zoll-Display vor. Mehrere kombiniert ergeben eine eindrucksvolle Erlebniswand für Museen und Präsentationen.

29.10.2011, 11:01 Uhr
Datenaustausch© violetkaipa / Fotolia.com

Mit kleinen Fischen gibt sich der finnische Hersteller MultiTouch gar nicht erst ab: Das neue Riesendisplay MultiTaction Cell 55 misst stattliche 55 Zoll (etwa 140 Zentimeter) und wird im Laufe der nächsten Wochen weltweit in ausgewählten Metropolen im Rahmen einer Demo-Tour vorgestellt. Für Handys naturgemäß eher untauglich, zeigen solche Bildschirme im Einzelhandel, in der Werbung, bei Ausstellungen oder in Museen, was sie können.

Licht und Schatten lassen ihn kalt

Nach Herstellerangaben erkennt der MultiTouch beide Hände und Aktionen von mehreren Benutzern, auch wenn sie das Display zusammen oder über Kreuz bedienen, wie dies beispielsweise in Museen vorkommt. Der HD-Bildschirm soll besonders stabil sein und sowohl im hellen Licht als auch im Dunkeln funktionieren. Er ist sowohl mit den Betriebssystemen Mac OS, Windows als auch mit Linux kompatibel.

Durch das schmale Design von rund 10 Zentimeter Tiefe am Rand und 20 Zentimetern in der Mitte lässt sich das Display gut ins Kundenmobiliar integrieren, so der Hersteller. Ein Intel Core Prozessor der zweiten Generation sorgt für eine rasche Reaktion auf jede Berührung. Dargestellt werden etwa 200 Frames pro Sekunde. Mehrere Diplays können zu einer eindrucksvollen Erlebniswand kombiniert werden, wie das Video zeigt.

(Dorothee Monreal)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang