News

Mozilla: "Aurora" erlaubt Vorschau auf Firefox 5

Die Mozilla Foundation veröffentlicht im neuen Kanal "Aurora" aktuelle Vorabversionen von Firefox mit neuen Features. Nutzer können bereits jetzt Firefox 5.0 noch vor der Betaphase testen. Auch eine frühe Entwicklerversion von Firefox 6 stellt Mozilla schon bereit.

14.04.2011, 11:01 Uhr
Laptop© Micha Bednarek / Fotolia.com

Die Mozilla Foundation wandelt auf den Spuren von Chrome. Die Firefox-Entwickler wollen den Nutzern ihres Browsers schneller Zugriff auf neue Versionen ermöglichen. Konkurrent Google macht dies mit verschiedenen Entwicklungskanälen vor. Ab sofort gibt es für Firefox laut Mozilla Blog einen auf den Namen "Aurora" getauften, zusätzlichen Kanal mit Vorabversionen.

"Aurora" zeigt neue Features vorab

Bislang durchliefen die bisherigen Firefox-Versionen drei verschiedene Stufen. Im sogenannten "Nightly"-Kanal fügen die Entwickler täglich Änderungen hinzu. Integriert sind auch noch nicht getestete neue Features. Aktuell veröffentlicht Mozilla hier bereits eine frühe Entwicklerversion der übernächsten Browsergeneration, Firefox 6.0a1.

Der nun hinzugefügte, neue "Aurora"-Kanal bietet Nutzern die Möglichkeit die neuesten Features und Neuerungen zu testen. Die Programmierer haben bei den "Aurora"-Vorabversionen bereits einige Fehler beseitigt und Optimierungen vorgenommen. Dennoch können diese Firefox-Testvarianten noch instabiler sein als beispielsweise Beta-Versionen. Sowohl "Nightly" als auch "Aurora" stehen nur in englischer Sprache zur Verfügung.

Firefox 5.0a2 als aktuelle "Aurora"-Testversion

Die erste Veröffentlichung im "Aurora"-Kanal erlaubt eine Vorschau auf Firefox 5.0a2. Der kommende Browser soll Verbesserungen bei der Performance, Sicherheit und Stabilität liefern. Auf einer eigenen Webseite ist der Download von Aurora-, Beta- und Finalversionen von Firefox möglich. Eine Betaversion ist derzeit nicht verfügbar, die aktuelle finale Version ist seit Ende März Firefox 4. Laut derzeitigem Zeitplan will Mozilla die finale Version von Firefox 5 am 21. Juni dieses Jahres veröffentlichen.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang