News

Mozilla 1.6 Beta erschienen

10.12.2003, 14:36 Uhr
Laptop© Micha Bednarek / Fotolia.com

Die Mozilla Foundation hat die Beta-Version von Mozilla 1.6 freigegeben. Die Open-Source-Web-Suite "Mozilla" umfasst einen Browser, einen E-Mail und News-Client, einen HTML-Editor und einen IRC-Chat.
Neue NTLM-Authentifizierung
Gegenüber der im Oktober erschienenen Alpha-Version bringt die neue Beta eine neue, plattformunabhängige NTLM-Authentifizierung, eine Übersetzungsmöglichkeit, eine neue Version des Chat-Programms "ChatZilla" und einige Bugfixes für Programmabstürze in voherigen Versionen mit. Zwei neue Bugs sind den Entwicklern allerdings auch schon bekannt.
Die bereits zuvor gute Einbindung der beliebten Suchmaschine Google nimmt mit der Wieder-Einführung der Übersetzungsmöglichkeit weiter zu, schließlich verwendet Mozilla für Übersetzungen nun die Google Sprach-Tools: nach einem Klick auf "Seite übersetzen" wird der Benutzer auf die von Google übersetzte Seite umgeleitet.
Mozilla 1.6 Beta sollte aufgrund des Beta-Status nur zu Testzwecken installiert werden. Die Suite ist für Windows, Linux, MacOS X und OS/2 bei der Mozilla Foundation erhältlich.

(Matthias-Emanuel Thömmes)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang