Klapp-Smartphone

Motorola razr startet mit und ohne Vertrag bei O2

Das Motorola razr bringt gleich mehrere Besonderheiten mit: Nicht nur lässt sich das Smartphone falten, es beschränkt sich zudem auf eine eSIM, was zur Kompaktheit beiträgt. Das razr kann jetzt bei O2 mit und ohne Tarif vorbestellt werden.

Melanie Zecher, 02.04.2020, 11:14 Uhr
Motorola razr© Motorola Mobility LLC

Das motorola razr soll eine Neuauflage der Klassiker aus der Mitte der Nuller-Jahre darstellen- Im Gegensatz zu den letzten Android-Geräten mit dem Namen RAZR verfügt das neue razr wieder über einen Klappmechanismus. Das 6,2 Zoll große, faltbares OLED-Flex-Display macht es möglich. Das motorola razr ist zudem das erste Smartphone auf dem Markt, das ohne die klassische SIM-Karte auskommt. Das Smartphone wird nur über eine eSIM betrieben, die fest im Gerät verbaut ist.

Als einziger Mobilfunkanbieter in Deutschland bietet O2 das Mobiltelefon jetzt seinen Kunden an. Der Vorverkauf startet ab sofort, der reguläre Verkauf am 16. April 2020. O2-Kunden haben die Wahl, das Smartphone mit oder ohne Mobilfunkvertrag online unter www.o2.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
zu erwerben. Über O2 My Handy wählen Kunden zwischen einer Einmalzahlung oder der flexiblen Ratenzahlung ohne Zusatzkosten. Der Preis des Gerätes liegt immer bei 1.597 Euro.

Motorola razr ohne Tarif über O2 My Handy

Laufzeit Einmalzahlung Monatliche Rate
6 Monate 637 Euro 160 Euro
12 Monate 637 Euro 80 Euro
24 Monate 1 Euro 66,50 Euro
36 Monate 13 Euro 44 Euro
48 Monate 1 Euro 33,25 Euro

Bestandskunden, die sich rein für das Gerät entscheiden, erhalten dieses 100 Euro günstiger für insgesamt 1.497 Euro. Bei einer Ratenlaufzeit von 24 Monaten liegt die monatliche Rate dann bei 62 Euro bei einer Einmalzahlung von einem Euro.

Motorola razr mit O2-Tarif

Alternativ können Interessenten sich für einen der Unlimited-Tarife von O2 entscheiden. Mit dem O2 Free Unlimited Basic zum Beispiel zahlen Kunden bei einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten für das motorola razr monatlich 89,99 Euro nach einer Einmalzahlung von einem Euro. Viel günstiger wird es auch mit anderen Tarifen nicht: 86,49 Euro werden monatlich mit dem kleinen O2 Free S fällig.

Mehr zum Motorola razr

Die eSIM ermöglicht das kompakte Design des motorola razr. Es ist mit nur 205 Gramm sehr leicht. Durch das neu konzipierte Klappscharnier des Displays schließen beide Hälften lückenlos aneinander an, was auch vor Staub und Schmutz schützt. Außen sorgen Premiumstahl und das 3D-Gorillaglas für die Robustheit. Im zugeklappten Zustand lassen sich über das zwei Zoll große, interaktive Quick-View-Display Benachrichtigungen lesen und bearbeiten, Anrufe entgegennehmen, Musik steuern, Selfies aufnehmen und vieles mehr. Alles was auf dem Quick-View-Display zu sehen ist, erscheint nahtlos auf dem Haupt-Display, sobald das Smartphone aufgeklappt wird.

Technische Details

Motorola razr

Motorola razr

  • Betriebssystem Android
  • 16 Megapixel-Kamera
  • 6,2 Zoll OLED Display
  • 128 GB Speicher
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup