"Digital Lifestyle Box"

Mobilcom-debitel schickt Smartphones & Co zum Testen nach Hause

Das neue Smartphone oder ein vernetzter Lautsprecher: Wer noch unentschlossen bei der Wahl des neuesten Technik-Produkts ist, kann diverse Geräte bei mobilcom-debitel mit der "Digital Lifestyle Box" nun zuhause testen. So funktioniert das Angebot.

Jörg Schamberg, 17.08.2017, 15:22 Uhr
mobilcom debitel© freenet AG

Büdelsdorf – Regelmäßig kommen neue technische Produkte wie Smartphones, Geräte für Smart Home oder vernetzte Lautsprecher wie Google Home auf den Markt. Im Internet kann man sich ausführlich über die Details zu den Geräten informieren. Doch häufig wäre das persönliche Testen eines Produkts wünschenswert. Dies ermöglicht mobilcom-debitel (www.mobilcom-debitel.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) interessierten Kunden nun komfortabel zuhause über seine neue "Digital Lifestyle Box".

Auswahl digitaler Produkte unverbindlich zuhause testen

Mobilcom-debitel kopiert damit ein Konzept, das etwa bereits im Bereich Kleidung von Anbietern wie Outfittery angeboten wird. Kunden können sich dort zu ihnen passende Bekleidung zusenden lassen und in den eigenen vier Wänden anprobieren. Nur was gefällt, muss bezahlt werden, der Rest wird zurückgesandt.

So funktioniert auch die "Digital Lifestyle Box" von mobilcom-debitel. Wer mit einem neuen Smartphone oder Tablet liebäugelt, dazu noch entsprechendes Zubehör wie Kopfhörer benötigt oder auch eine Powerbank sowie weitere Gadgets ausprobieren möchte, kann nun das neue Angebot testen. Die individuelle Auswahl digitaler Produkte werde bei einem Beratungsgespräch am Telefon ermittelt.

Bewerbung per Facebook: "Digital Lifestyle Box" nur in limitierter Stückzahl

Das Angebot ist allerdings limitiert. Die Registrierung und Bewerbung um eine Box erfolgt über die Facebook-Seite des Unternehmens unter www.facebook.com/mobilcom-debitel. Dort findet sich ein Erklärvideo zur "Digital Lifestyle Box" . Nach Anschauen des kompletten Videos sollen Nutzer später nach erneutem Aufruf der Facebook-Seite über ein Re-Targeting einen zweiten Post ausgespielt bekommen, der sie zu einer Anmeldemaske für die in limitierter Stückzahl verfügbaren Boxen weiterleite. Dieses Anmeldeformular werde zielgruppenspezifisch ausgesteuert, nicht jeder Interessent wird diese Seite also sehen können.

Darauf erfolgt der Anruf eines persönlichen Beraters von mobilcom-debitel. Die Box werde anhand der genannten Vorlieben und Nutzungsabsichten zusammengestellt und dem Kunden zugeschickt. Gezahlt werden muss nur das, was auch behalten werde. Innerhalb von 14 Tagen könnten die restlichen Produkte zurückgeschickt werden. Versandkosten fallen für die Rücksendung offenbar nicht an.

Es bleibt abzuwarten, ob sich die "Digital Lifestyle Box" länger im Angebot von mobilcom-debitel halten wird. Denn die Kosten für die Retouren dürften für das Unternehmen nicht unerheblich sein. Geöffnete und getestete Produkte können zudem nicht mehr als Neuware verkauft werden.

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang