Preiskracher-Aktion

Mobilcom-debitel: iPhone 7 mit 32 GB zum Tiefpreis?

Mobilcom-debitel wartet ab Sonntag, 20. November, mit einem neuen Preiskracher-Angebot auf. Diesmal gibt es das neue iPhone 7 mit 32 GB Speicherkapazität. Wir haben geprüft, ob das Angebot von mobilcom-debitel ein Schnäppchen ist.

Jörg Schamberg, 19.11.2016, 00:01 Uhr
Apple iPhone 7Mobilcom-debitel lockt mit dem Apple iPhone 7 als neuem "Preiskracher".© Apple Inc.

Büdelsdorf – Ring frei für eine neue Runde der "Preiskracher"-Aktionen von mobilcom-debitel (www.mobilcom-debitel.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
). In den vergangenen Wochen hatte der Anbieter bereits diverse iPhone-Modelle zum Sparpreis angeboten. Diesmal wartet mobilcom-debitel ab Sonntag, 20. November, in limitierter Stückzahl mit dem iPhone 7 in der Variante mit 32 GB Speicherkapazität auf. Wir haben gecheckt, ob der Aktionspreis von 659,99 Euro zuzüglich 4,95 Euro Versandkosten für das iPhone 7 wirklich günstig ist.

Mobilcom-debitel 95 Euro günstiger als der Apple-Shop

Das iPhone 7 mit 4,7 Zoll Retina HD-Display kommt mit neuem A10 Fusion Prozessor und 12-Megapixel-Kamera daher. Zu den Features zählt zudem 3D Touch. Zu beachten ist: Bis Ende Januar 2017 ist das Apple-Smartphone mit Vodafone Netlock versehen. Bis zu diesem Zeitpunkt kann das iPhone lediglich mit einer SIM-Karte von Vodafone genutzt werden.

Das iPhone 7 (32 GB) ist bei mobilcom-debitel mit schwarzem Gehäuse erhältlich. Wie immer gilt auch bei dieser Aktion: Nur solange der Vorrat reicht. Apple verkauft das iPhone 7 in seinem Online-Shop für 759 Euro. Somit unterbietet mobilcom-debitel Apple preislich um rund 95 Euro. Doch wie gut ist der "Preiskracher" im Vergleich mit den iPhone-Angeboten anderer Online-Händler? Abgesehen von einem eBay-Angebot für 649 Euro inklusive Versand bietet mobilcom-debitel ansonsten aktuell mit knapp 665 Euro Gesamtkosten den günstigsten Preis für das iPhone 7 mit 32 GB Speicher.

Interessenten können sich das iPhone 7 ab dem 20. November (ab Mitternacht) online unter www.mobilcom-debitel.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
sichern.

Alternativ gibt es das iPhone 7 bei diversen Anbietern bei Abschluss eines Mobilfunkvertrags ohne einmalige Zuzahlung.

Apple iPhone 7

Apple iPhone 7

  • iOS
  • 12 Megapixel-Kamera
  • 4,7 Zoll Retina-LCD Display
  • bis zu 256 GB Speicher
  • ab 1,00 € mit Vertrag
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang