News

M"net-SDSL-Aktion: Verbilligte Grundpreise

02.12.2003, 17:06 Uhr
DSL-Anschluss© IKO / Fotolia.com

Geschäfts- oder Privatkunden mit einem großen Datenaufkommen, die an einem SDSL-Anschluss interessiert sind und im Raum Muenchen, Dachau, Starnberg oder Ingolstadt beheimatet sind, können bis zum 31. Januar 2004 in den monatlichen Grundpreisen bare Münze sparen.
Am Grundpreis sparen
Der Münchner Carrier M"net bietet ab sofort seine "SDSL-Aktion zum Jahreswechsel" an. Bei Beauftragung von M"net-SDSL profitiert der Neukunde von den Aktionspreisen, die sich in Form einer Senkung des monatlichen Grundpreises für die gesamte Vertragslaufzeit äußern. Besonders bei den SDSL-Volumentarifen kann gespart werden - so wird die Volumenrate mit synchronen 2,3 Mbit/s bereits für 288,84, anstatt für 486,04 Euro, angeboten.
Stattliche Preisvorteile
Des Weiteren fallen besonders die Flatrate-Tarife mit 1024 und 2300 kbit/s preislich ins Auge: Die SDSL-Standleitung mit 1024 kbit/s wird für monatlich insgesamt 393,24 Euro zur Verfügung gestellt (regulär 503,44 Euro), wer 2300 kbit/s bevorzugt, dem werden monatlich 532,44 Euro abgebucht - ein allmonatlicher Preisvorteil von 243,60 Euro (regulärer monatlicher Grundpreis 776,04 Euro)!
Alle Aktionspreise, sowie die Einrichtungsgebühren, sind den Seiten von M"net zu entnehmen. Eine Übersicht über die regulären Preise, kann unsere Anbieter- und Tarifübersicht verschaffen.

(Michael Müller)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang