Mehr Speicherplatz für Surface-Geräte

Microsoft: Surface Pro 4 & Surface Book mit mehr Speicher ab Juli erhältlich

Ab Juli wird Microsoft das Surface Pro 4 und das Surface Book auch in Deutschland mit einem 1 TB großen SSD Speicher ausliefern. Die Redmonder lassen sich das Upgrade aber teuer bezahlen.

Marcel Petritz, 17.06.2016, 00:01 Uhr
Microsoft Surface Book© Microsoft Corporation

Redmond - Microsoft bietet das Surface Pro 4 und das Surface Book bald auch in Deutschland in zwei zusätzlichen Varianten an. Die Modelle bieten mehr Speicher und können ab dem 24. Juni 2016 vorbestellt werden.

3.549 Euro für das Surface Book mit 1 TB Speicher

In der neuen Topausstattung ist das Surface Pro 4 und das Surface Book mit je 1 TB SSD Speicher bestückt. Der Intel Core i7 Prozessor der sechsten Generation und die 16 GB RAM sind identisch. Das Surface Book bietet zudem eine dedizierte Nvidia Geforce GPU mit 1 GB Grafikspeicher. Das neue Surface Pro 4 wird laut Mitteilung 2.979 Euro kosten, für das Surface Book werden 3.549 Euro fällig. Beide Geräte sollen ab dem 8. Juli ausgeliefert werden.

Die aktuell teuersten Versionen des Surface Pro 4 und des Surface Book mit 512 GB SSD Speicher kosten derzeit 2.299 Euro beziehungsweise 2.799 Euro.

Darüber hinaus wird das Surface Pro 4 Signature Type Cover ab dem 8. Juli 2016 bei weiteren Händlern verfügbar sein. Bisher war die Edelvariante mit Microfaser Alcantara ausschließlich im Microsoft Store erhältlich. Kostenpunkt: 179 Euro.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang