Spiele

Microsoft stellt HD-DVD-Laufwerk für Xbox 360 vor

Microsoft hat heute offiziell sein externes HD-DVD-Laufwerk für die Spielekonsole Xbox 360 vorgestellt.

08.08.2006, 17:01 Uhr
Microsoft© Microsoft

Microsoft hat heute offiziell sein HD-DVD-Laufwerk für die Spielekonsole Xbox 360 vorgestellt. Senior Program Manager Kevin Collins hat Berichten von US-Medien zufolge bei der Präsentation des Laufwerks den Film "Das Phantom der Oper" vorgeführt und dabei auch die interaktiven Menüs der HD-DVD erläutert.
Spiele weiter auf DVD
Das Laufwerk wird an den USB-2.0-Port der Konsole angeschlossen und kann sowohl liegend als auch aufrecht stehend betrieben werden. Da die Konsole über nur einen USB-Anschluss verfügt, ist in dem HD-DVD-Laufwerk ein USB-Hub eingebaut, über den der Nutzer weitere Peripherie anschließen kann. Die Entwicklung von Spielen im HD-DVD-Format plant Microsoft vorerst nicht, erstmal soll das Laufwerk nur zum Abspielen von Filmen dienen. Spiele werden weiterhin auf speziellen DVDs ausgeliefert.
Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft
Das Laufwerk soll pünktlich zum Weihnachtsgeschäft verfügbar sein. Einen Preis nannte Microsoft noch nicht, betonte aber, dass es des Kunden freie Entscheidung sei, das Laufwerk zu kaufen, während man beim Kauf der Playstation 3 nicht auf das teure Blu-Ray-Laufwerk verzichten könne, auch wenn man kein Interesse an Filmen habe.

(Filip Vojtech)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang