Mehr Flexibilität

Microsoft: Patent für faltbares Tablet eingereicht

Das Tablet einfach zusammenfalten und in der Hosentasche verstauen? Wenn Microsoft sein Patent umsetzt, könnte dies bald möglich sein.

Microsoft© Microsoft Corporation

Redmond - Microsoft plant offenbar ein Tablet zum Falten auf den Markt zu bringen. Dies geht aus einem Patentantrag der Redmonder hervor, wie die Website MSpoweruser berichtet.

Tablet und Smartphone

Das Gerät soll dabei einen Hybriden aus Tablet und Smartphone bilden, der sich in der Mitte mit Hilfe eines flexiblen Scharniers falten lässt. Zusammenklappt kann das Gerät so als relativ kompaktes Smartphone verwendet werden und könnte so auch in die Hosentasche passen, aufgeklappt wird der Rechner zu einem vollwertigen Tablet.

LG und Samsung arbeiten derzeit an faltbaren Smartphones, setzen aber auf biegsame Displays. Die ersten Modelle sollen in der zweiten Hälfte 2017 erscheinen.

Marcel Petritz

Weiterführende Links
Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup