Microsoft Rewards

Microsoft belohnt treue Kunden in Deutschland

Microsoft bietet in Deutschland ab sofort sein Treue-Programm Microsoft Rewards an. Bei der Nutzung von Microsoft-Diensten sowie beim Kauf von Microsoft-Produkten lassen sich Punkte sammeln, die gegen Prämien-Produkte eingelöst werden können.

Windows 10 ProduktfamilieBeim Kauf eines Microsoft-Produkts oder der Nutzung eines Dienstes des US-Konzerns lassen sich nun Punkte sammeln.© Microsoft Corporation

München – Sei es bei der Lufthansa, der Bahn oder im Laden vor Ort: Viele Unternehmen belohnen die Treue ihrer Kunden mit Bonus-Vorteilen. Auch der Software-Riese Microsoft bietet ab sofort mit Microsoft Rewards in Deutschland ein entsprechendes Loyalty-Programm an. Der US-Konzern hatte Microsoft Rewards in den USA bereits im vergangenem September gestartet. Kunden können beim Nutzen von Microsoft-Produkten und –Diensten Punkte sammeln und diese für Prämien einlösen.

Punkte sammeln bei Nutzung der Bing-Suche

Mit drei Punkten belohnt wird beispielsweise das Suchen mit der Suchmaschine Bing. Auch der Einkauf im Microsoft- , Windows und Xbox Store zählt: Punkte gibt es nach Unternehmensangaben etwa für das Ausleihen eines Films, den Kauf eines Spiels oder die Bestellung eines neuen Surface. Allerdings findet sich in den Nutzungsbedingungen auch der Hinweis: "Nicht für jeden Kauf werden Prämienpunkte von Microsoft angeboten." Der Wert von 5.000 Punkten würde in etwa einer Belohnung in Höhe von 5 US-Dollar entsprechen. Um Punkte sammeln zu können, ist zuvor die Anmeldung mit dem persönlichen Microsoft-Konto und eine kostenlose Registrierung für Microsoft Rewards erforderlich.

Punkte gegen Prämien einlösen

Auf der Dashboard genannten Microsoft Rewards-Webseite bietet das Unternehmen regelmäßig wechselnde Aktivitäten an, die ebenfalls mit Punkten belohnt werden. Die gesammelte Punkte lassen sich gegen diverse Prämien-Artikel eintauschen, es gebe zudem die Chance auf Gewinne wie ein Surface Pro 4 oder eine Xbox One S. Die Punkte lassen sich zudem in den Microsoft-Stores durch das Kaufen von Apps, Filmen, Musik oder Skype-Guthaben oder Geschenkkarten nutzen. Alternativ könne auch eine Spende an wohltätige Organisationen gemacht werden.

Weitere Details finden sich online unter rewards.microsoft.com.

Jörg Schamberg

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Weitere Infos zum Thema
Zum Seitenanfang