News

Messe-Special von o2

Anlässlich der CeBIT hält o2 für seine Kunden ein ganz besonderes Angebot parat. Das Motorola RAZR V3xx gibt es in allen Genion-Tarifen für 0 Euro – inklusive kostenloser Namensgravur.

15.03.2007, 14:31 Uhr
o2© Telefónica

Für o2 ist es fast schon Tradition, dass auf Messen, auf denen man mit einem eigenen Stand vertreten ist, Sonderangebote verkauft werden. Auch auf der CeBIT in Hannover wartet der Mobilfunk-Netzbetreiber aus München mit einem besonderen Angebot auf seine Kunden.
Neukunden, die sich bis zum 21. März am o2-Stand in Halle 26 oder in einem der o2-Shops in Hannover für einen Laufzeitvertrag entscheiden, müssen die normalerweise anfallende Einrichtungsgebühr in Höhe von 25 Euro nicht zahlen. Wer sich bei Vertragsabschluss in Hannover auch für ein neues Handy entscheidet, kann laut o2 von einem Preisvorteil von bis zu 205 Euro gegenüber dem regulären Angebot profitieren. Zum Sonderpreis sind das Nokia N73 in der Music-Edition, das Sony Ericsson W880i und der Xda Orbit erhältlich.
Personalisiertes RAZR
Als besonderes Angebot für alle Messebesucher ist das HSDPA-Handy Motorola RAZR V3xx in allen Genion-Tarifen für null Euro zu haben. Das Besondere: Es wird kostenlos personalisiert. o2 lässt nämlich noch am Messestand einen Wunschnamen auf das Handy gravieren. Außerdem ist in den Tarifen Genion L und M ein Bluetooth Stereo-Headset inklusive. Im S-Paket gibt es immerhin eine Speicherkarte mit 512 Megabyte kostenlos dazu.
Wer lieber auf ein Prepaid-Angebot setzen möchte, kann sich das Motorola W220 in Verbindung mit einer Loop-Karte für 49,99 Euro sichern.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang