News

meOme: Zwischen 18 und 21 Uhr für 0,59 Cent surfen

21.11.2003, 18:33 Uhr
ISDN© Daniel Kühne / Fotolia.com

meOme, eine Tochter der freenet.de AG, senkt erneut ihren Tarif „super 9“ in der Nebenzeit zwischen 18 und 21 Uhr.
Internet-Nutzer, die sich für diesen Tarif entscheiden, können im angegebenen Zeitraum für 0,59 Cent pro Minute im Netz unterwegs sein (bislang 0,65 Cent). Zudem wird es statt der bisherigen vier Zeitzonen ab sofort nur noch drei Zonen geben.
In der Hauptzeit zahlen Surfer zwischen 9 und 18 Uhr unverändert 0,99 Cent/Min. und zwischen 21 und 9 Uhr ab sofort 1,49 Cent (zuvor 1,28 Cent). Das günstige Surfen für 0,65 Cent/Min. zwischen 5 und 10 Uhr ist mit der Zeitzonenanpassung nun nicht mehr möglich. Die Einwahlgebühr beträgt nach wie vor 5,8 Cent.
Die Zugangsdaten und weitere Informationen finden Sie im Tarifdatenblatt zu „super 9“ von meOme. Der Tarif „aktiv 12“ bleibt unverändert.

(Tobias Capangil)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang