News

MeinVZ jetzt mit 5 Millionen Mitgliedern

Zusammen mit studiVZ und schülerVZ kommen die Netzwerke derzeit auf 16,9 Millionen Mitglieder. Beim amerikanischen Konkurrenten Facebook sind in Deutschland bereits 10 Millionen registriert.

23.06.2010, 12:33 Uhr
Internet© Anterovium / Fotolia.com

Viele Neuigkeiten gibt es in diesen Tagen aus der Zentrale der VZ-Netzwerke in Berlin. Nach der Vorstellung des hauseigenen Mobilfunktarifs VZmobil und der Ausweitung der Testphase für den Buschfunk 2.0, gibt es nun auch frische Mitgliederzahlen.

Insgesamt 16,9 Millionen VZler

Kaum hat der amerikanische Konkurrent Facebook verkündet, dass man in Deutschland trotz des Wettbewerbs mit den VZ-Netzwerken bereits auf 10 Millionen Mitglieder gewachsen sei, schiebt die Mannschaft um VZ-Chef Clemens Riedl eigene Zahlen hinterher. Demnach hat das vor knapp zwei Jahren gestartete meinVZ am 20. Juni die 5-Millionen-Marke geknackt und kann täglich neue Mitglieder im vierstelligen Bereich begrüßen.

Insgesamt bringen es die drei Netzwerke studiVZ, schülerVZ und meinVZ inzwischen auf 16,9 Millionen registrierte Mitglieder, nachdem erst im Januar das Erreichen von 16 Millionen verkündet worden war. Täglich erreichen die VZ-Netzwerke 7,5 Millionen Nutzer, womit man den Betreibern zufolge mühelos mit beliebten TV-Formaten konkurrieren könne.

Auf gut 466 Millionen summieren sich zudem die Visits pro Monat. Seit die drei VZ-Netzwerke zusammen als ein Portal ausgewertet werden, haben sich die Berliner Platz 1 in den werberelevanten Statistiken der IVW (Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern) gesichert, vor dem Zweitplatzierten T-Online.

Facebook verstärkt Bemühungen in Europa

Das weltweit agierende Konkurrenz-Netzwerk Facebook zählt mittlerweile rund 500 Millionen Mitglieder, von denen inzwischen mehr als 70 Prozent Nicht-Amerikaner sind. Das US-Unternehmen will sich nach eigenen Angaben verstärkt in Europa engagieren. In Großbritannien zählt man beispielsweise bereits 26 Millionen Mitglieder.

(Michael Posdziech)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang