Kooperation mit Grover

Media Markt: Neue Elektronikprodukte mieten statt kaufen

Media Markt bietet in seinem Online-Shop rund 500 aktuelle Elektronikprodukte dank Kooperation mit Grover jetzt als Alternative zum Kauf auch zur monatlichen Miete an. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt einen Monat.

Media Markt© Media Markt E-Business GmbH

Ingoldstadt – Die Elektronikmarktkette Media Markt stellt ihre Kunden ab sofort vor die Wahl: Ausgewählte Elektronikprodukte können nun entweder gekauft oder aber für einen bestimmten Zeitraum nur gemietet werden. Sei es eine Spiegelreflexkamera, die im Urlaub zum Einsatz kommen soll, eine Virtual Reality Brille oder ein Beamer für einen Filmevent mit Freunden zu Hause. Media Markt bietet aktuelle Produkte nun unter dem Motto "Miet mich!" an.

Ein Monat Mindestvertragslaufzeit

Media Markt testet den neuen Service in Kooperation mit Grover, einem Spezialisten für die Vermietung von Technologieprodukten. Kunden sollen flexibel bleiben: Die Mindestvertragslaufzeit liegt nach Unternehmensangaben bei nur einem Monat. Die gemieteten Geräte sollen sich jederzeit zurückgeben lassen.

Zum Start haben Kunden im Online-Shop von Media Markt die Wahl zwischen rund 500 Produkten aus den Bereichen TV und Audio, Entertainment, Smartphones, Wearables, Neue Medien und IT, Foto/Video sowie Haushaltsgeräten, die sich mieten lassen. Media Markt betont, dass ausschließlich neue Geriete vermietet werden.

Kostenlose Lieferung - Produkte im Schadensfall versichert

Im Online-Shop werden entsprechende Produkte mit dem Button "Mieten mit Grover" gekennzeichnet. Welche Kosten fallen an? Media Markt berechnet für die Miete des 699 Euro teuren Oculus Rift VR-Systems beispielsweise 69,90 Euro im Monat. Der Braava Bodenwischroboter von iRobot lässt sich für 24,90 Euro monatlich ausprobieren. Gamer können die Sony PlayStation 4 Pro 1TB für 39,90 Euro im Monat mieten. Das iPhone 7 (32 GB) wird für 49,90 Euro angeboten. Eine Kaution fällt nicht an, die Abrechnung erfolgt monatlich im Voraus. Der Mietvertrag werde direkt mit Grover abgeschlossen. Die kostenlose Lieferung und Rücksendung ist bereits im Mietpreis enthalten.

Was ist im Schadensfall? Nach Angaben von Media Markt ist jedes Produkt entsprechend versichert. Wird das Gerät nicht mehr benötigt, kann es einfach an Grover zurückgeschickt werden. Ist der Kunde vom Produkt dagegen überzeugt, biete Grover verschiedene Kaufoptionen an.

Weitere Details finden sich online auf der Homepage von Media Markt sowie unter www.getgrover.com.

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup