News

McSIM: Zwei 1-GB-Handy-Tarife für kurze Zeit günstiger

Der Mobilfunk-Discounter McSIM lockt Kunden, die einen großen Datenhunger haben, mit zwei vergünstigten Tarifen. In beiden Fällen steht jeden Monat ein ganzes Gigabyte Highspeed-Daten zur Verfügung. Den Unterschied machen die enthaltenen Gesprächsminuten und Frei-SMS.

19.11.2014, 12:28 Uhr
Handy Telefonat© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Der Mobilfunk-Discounter McSIM lockt Kunden, die einen großen Datenhunger haben, mit zwei vergünstigten Tarifen. In beiden Fällen steht jeden Monat ein ganzes Gigabyte Highspeed-Daten zur Verfügung. Den Unterschied machen die enthaltenen Gesprächsminuten und Frei-SMS.

Allnet-Flatrate für 14,95 Euro

Bei einer Bestellung bis zum 25. November gibt es die Allnet-Flatrate "McSIM Flat XM 1000 plus" für monatlich 14,95 statt 19,95 Euro. Neben unbegrenzten Gesprächen ins deutsche Festnetz sowie in sämtliche deutschen Mobilfunknetze ist auch eine SMS-Flatrate enthalten.

Im Tarif "McSIM All-in 1000 plus" gibt es lediglich 250 Freiminuten und 250 Frei-SMS pro Monat, dafür ist er mit 9,95 statt 12,95 Euro auch etwas günstiger. Hier kann der Sparpreis sogar bei einer Buchung bis zum 26. November eingefahren werden.

Ein Gigabyte im o2-Netz

In beiden McSIM-Tarifen lassen sich Monat für Monat über die Handy-Internet-Flatrate ein Gigabyte über das o2-Netz mit bis zu 7,2 Mbit/s auf das Smartphone laden. Nach Erreichen dieser Schwelle wird die Geschwindigkeit bis Monatsende auf GPRS-Niveau gedrosselt.

Die Aktionstarife von McSIM lassen sich über www.mcsim.de bestellen. Sie können monatlich auch wieder gekündigt werden, die Aktionspreise gelten aber nur, solange sie unterbrechnungsfrei genutzt werden.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang