News

Mainphone24: iPhone 3G S jetzt ab 698 Euro

Der freie Händler aus Würzburg hat die Preise für das neueste Apple-Smartphone um rund 100 Euro gesenkt. Mit 16 Gigabyte kostet es knapp 700 Euro, die 32-GB-Variante 828 Euro.

11.12.2009, 12:46 Uhr
SMS© TristanBM / Fotolia.com

Die nächste Runde im Preiskampf um das günstigste freie iPhone ist eröffnet: Nachdem die E-Plus-Marke simyo in der vergangenen Woche auf Angebote von iPhoneWeb oder Mainphone24 reagierte und den Preis für das iPhone 3G S 16 GB deutlich auf 699 Euro runterschraubte, erfolgt jetzt die Gegenreaktion.
iPhone 3G S 32 GB für 828 Euro
Bei Mainphone24 ist das iPhone 3G S mit 16 Gigabyte (GB) Speicher ab sofort für 698 Euro, also einen Euro günstiger, zu haben. Bei Bestellung bis zum 24. Dezember legt der freie Händler aus Würzburg noch einen kostenlosen Solar Charger zum kurzfristigen Aufladen des Akkus im Wert von knapp 30 Euro oben drauf. Die Versandkosten betragen 5,50 Euro, nochmals 1,40 Euro gespart gegenüber dem simyo-Partnerangebot von retailkeyshop.
Das größere Modell mit 32 GB wird jetzt für 828 Euro angeboten und liegt somit noch rund 30 Euro über dem simyo-Preis. Zusätzlich zu den beiden iPhones 3G S, wahlweise in Schwarz oder Weiß, gibt es auch noch die Vorgängerversion 3G mit acht GB Speicherplatz für 519 Euro.
Tarif bleibt teuer
Für viele potentiellen iPhone-Käufer mag eine Unabhängigkeit vom deutschen Exklusivanbieter T-Mobile schon Grund genug sein, nach Unterschreiten der 700 Euro-Grenze eines dieser Angebote zu nutzen. Das Apple-Kulthandy wird, zusammen mit einem Discount-Tarif inklusive begrenztem Datenvolumen für nicht ständige Besuche im mobilen Internet, durchaus finanzierbar. Von diversen Angeboten auf Handelsplattformen wie eBay ganz abgesehen.
Doch auch jetzt gilt noch: Wer für seinen Sprach- und vor allem Datentarif mehr als 20 Euro im Monat zahlt, liegt beim iPhone 3G S 16 GB nach zwei Jahren und einem Gesamtpreis von rund 1.200 Euro bereits knapp über dem momentan günstigsten T-Mobile-Angebot Complete S. Auch wenn das iPhone günstiger wird, günstige Tarif-Alternativen bleiben selten.

(Michael Posdziech)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang