TV-Streaming

Magine TV: Alle RTL-Sender und Eurosport 1 in HD verfügbar

Magine TV bietet nach den Sendern von ProSiebenSat.1 nun auch die Sender der Mediengruppe RTL Deutschland in HD-Qualität an. Bereits seit Beginn der Olympischen Spiele ist zudem "Eurosport 1 HD" verfügbar. Die Preise der Senderpakete bleiben trotz mehr Sendern unverändert.

Magine TV Logo© Magine Germany GmbH

Berlin –Magine TV (www.magine.com Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) ermöglicht nun nach eigenen Angaben als erster TV-Streaming-Anbieter den Empfang aller Sender der Mediengruppe RTL Deutschland sowie von Eurosport 1 in HD-Qualität. Die Preise der Sender-Pakete bleiben unverändert. Seit Oktober 2017 sind bereits alle HD-Sender von ProSiebenSat.1 empfangbar.

Senderpaket "Comfort HD" einen Monat lang gratis nutzen

Über das Web-TV-Angebot von Magine TV seien nun sowohl RTL als auch VOX, NITRO, n-tv, SUPER RTL, RTL II, RTLplus, TOGGO plus sowie Eurosport 1 als HD-Sender verfügbar. Der Launch von Eurosport 1 HD sei allerdings bereits Anfang Februar rechtzeitig zum Beginn der Olympischen Winterspiele erfolgt. Laut dem Anbieter lassen sich mit dem für 10 Euro pro Monat erhältlichen Senderpaket "Comfort HD" 40 Sender in HD empfangen. Zum Start der neuen Sender lässt sich das Paket "Comfort HD" einen Monat lang kostenlos nutzen.

Inklusive der neuen Sender wartet das Senderpaket "Deluxe HD" für 20 Euro monatlich mit 50 HD-Sendern auf. Insgesamt seien in dem Paket 71 Free-TV- und Pay TV-Sender enthalten. In einem kostenlosen Free-Paket mit 30 Sendern werden unter anderem alle öffentlich-rechtlichen Sender in HD verbreitet. Kunden bleiben bei den kostenpflichtigen Senderpaketen flexibel, da sie monatlich kündbar sind.

Magine TV: Sind auf Augenhöhe mit Kabel-TV-Anbietern

Möglich macht die Ausstrahlung der zusätzlichen HD-Sender eine Einigung mit RTL Deutschland sowie mit Discovery Networks Deutschland. Christoph Urban, für Deutschland zuständiger Manager von Magine TV, zeigt sich selbstbewusst: "Magine TV schafft damit den Durchbruch im deutschen Streaming-Markt und wertet seine Senderpakete weiter auf, ohne dass unseren Kunden zusätzliche Kosten entstehen. Wir bieten nun in Deutschland das mit Abstand beste TV-Streaming-Portfolio mit allen relevanten Free-TV-Sendern in HD an und sind auf Augenhöhe mit den Anbietern von TV über DVB-T2 und Kabel."

Details zum Angebot von Magine TV finden sich online unter www.magine.com Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup
Nein danke!