News

MagicSpeed kontert mit 500-MB-Volumentarif

MagicSpeed führt nach der Preissenkung bei Avego nun ebenfalls eine Volumenrate mit 500 MB Inklusivtraffic ein - im Grundpreis günstiger, Overtraffic geringfügig teurer.

24.01.2005, 17:21 Uhr
Notebook© Roman Hense / Fotolia.com

Die Antwort von MagicSpeed auf die Preisoffensive von Avego ließ nicht lange auf sich warten: neue Volumenrate mit 500 MB auf der Basis von T-DSL - ähnliche Tarifstruktur, aber in der Grundgebühr ein wenig günstiger.
Der DSL-Volumentarif mit einem Inklusivvolumen von 500 Megabyte kostet 1,20 Euro pro Monat, ist also 5 Cent billiger als das vergleichbare, ab dem 01.02.2005 gültige Angebot von Avego. Wenigsurfer fahren mit beiden Angebot insgesamt recht gut. Overtraffic wird bei MagicSpeed im Megabyte-Takt für 0,49 Cent/MB abgerechnet, bei Avego fallen hingegen bytegenau 0,47 Cent/MB an.
MagicSpeed kündigte ferner an, "diese Marktstrategie des günstigsten Anbieters langfristig durch weitere Tarife und wiederkehrende Preissenkungen und -aktionen ausbauen zu wollen".

(Tobias Capangil)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang