Glasfaserausbau

M-net: FTTH-Glasfasernetz für Oberstdorf

Im bayerischen Oberstdorf sollen über 200 Gebäude FTTH-Anschlüsse erhalten. Das Glasfasernetz errichtet M-net zusammen mit zwei Kooperationspartnern und mit öffentlichen Fördergeldern.

Jörg Schamberg, 05.10.2020, 14:36 Uhr
Glasfaser Kabel Ausbau© ChiccoDodiFC / Adobe Stock

Der rund 9.700 Einwohner zählende bayerische Ort Oberstdorf soll von dem Glasfaseranbieter M-net (Angebote von M-net) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
gemeinsam mit den Allgäuer Überlandwerken und der Energieversorgung Oberstdorf mit einem FTTH-Glasfasernetz versorgt werden. Einen entsprechenden Vertrag schlossen die Unternehmen nun mit der Kommune, die auch als Wintersportort bekannt ist.

Zunächst bis zu 300 Mbit/s per Glasfaseranschlüssen

Insgesamt über 200 Gebäude in Oberstdorf sollen FTTH-Glasfaseranschlüsse bis in die Wohnung erhalten und künftig Surfgeschwindigkeiten von zunächst bis zu 300 Mbit/s nutzen können. Auch Büros von Unternehmen würden erschlossen. Der Glasfaserausbau werde mit öffentlichen Mitteln im Rahmen des bayerischen Förderprogramms unterstützt.

Auch TV-Angebot per Glasfaserinfrastruktur

Bereits im Juli 2020 sei der Ausbau von 218 Privathaushalten und 46 Gewerbeeinheiten beschlossen wurden. Nun erfolge der zweite Schritt: 40 private und gewerbliche Haushalte erhalten eine Glasfaserleitung. Die beiden Projekte sollen zeitgleich umgesetzt werden. Bisher hatte M-net nur einen kleinen Teil von Oberstdorf von rund 80 Haushalten mit Glasfaser bis zum lokalen Kabelverzweiger erschlossen. Über das Glasfaser von M-net werden nicht nur Highspeed-Internet und Telefonie realisiert. Mit M-net TVplus gebe es auch einen TV-Anschluss mit über 100 Sendern und Features wie zeitversetztes Fernsehen und der Aufnahme von Sendungen.

Angebote von M-net Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Günstige Internet-Tarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang