IFA-Neuheiten

Logitech: Neue M720 Triathlon-Maus und stille Mäuse ohne Klickgeräusch

Logitech zeigt auf der IFA drei neue Mäuse: Die M720 Triathlon-Maus verbindet sich gleichzeitig mit bis zu drei Geräten und ermöglicht einen Wechsel auf Knopfdruck. Zwei neue 'stille' Mäuse sorgen für Ruhe am Arbeitsplatz.

Jörg Schamberg, 31.08.2016, 11:15 Uhr
Logitech M720 Triathlon MausDie M720 Triathlon-Maus kann sich mit bis zu drei Geräten gleichzeitig verbinden.© Logitech Europe S.A.

München/Berlin – Gleich mehrere neue Mäuse präsentiert Logitech auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin, die am Freitag ihre Tore für Besucher öffnet. Bereits vorab stellte das Unternehmen am Mittwoch die M720 Triathlon-Maus vor, die bis zu drei Geräte gleichzeitig steuern könne. Ebenfalls neu sind die 'stillen' Mäuse M330 Silent Plus und M220 Silent, die laut Logitech ohne störende Klickgeräusche funktionieren.

M720 Triathlon: Auf Knopfdruck zwischen mehreren Geräten wechseln

Für jedes Gerät und jedes Betriebssystem eine eigene Maus? Mit der neuen Lösung von Logitech ist dies nicht mehr erforderlich. Die M720 Triathlon Multi-Device-Maus ermöglicht dank der Easy-Switch-Technologie auf Knopfdruck den einfachen Wechsel zwischen bis zu drei Geräten und somit ein hin- und herspringen zwischen den Betriebssystemen Windows, Mac OS, Chrome OS, Android und Linux. Die ergonomisch designte Maus lässt sich mit bis zu drei Geräten gleichzeitig per integriertem Logitech Unifying-Receiver oder per Bluetooth verbinden.

Zur Ausstattung der Maus gehört ein Scrollrad, die M720 soll zudem langlebig sein. Das Design sei auf bis zu zehn Millionen Klicks ausgelegt. Mit Hilfe der Logitech Options-Software lassen sich individuelle Einstellungen für Windows oder Mac OS X vornehmen. Die M720 Triathlon zeige sich zudem bescheiden hinsichtlich des Energieverbrauchs: Eine AA-Batterie soll für eine Laufzeit von bis zu zwei Jahren ausreichen.

Die neue M720-Triathlon Maus ist auf der Logitech-Webseite ab sofort zum Preis von 69,99 Euro (UVP) bestellbar.

M330 Silent Plus und M220 Silent: Stille am Arbeitsplatz ohne Klickgeräusch

Logitech bringt mit den 'stillen' Mäusen M330 Silent Plus und M220 Silent Ruhe an den Arbeitsplatz. Das typische und oft bei der Konzentration störende Klickgeräusch klassischer Mäuse findet sich bei den beiden kabellosen Mäusen der neuen Generation nicht mehr. Die Klickgeräusche der M330 Silent Plus und M220 Silent sollen um 90 Prozent reduziert sein im Vergleich mit einer Standard-Maus des Herstellers.

Abstriche bei der Präzision soll der Nutzer dank Advanced Optical Tracking-Technologie nicht machen müssen, der Einsatz werde auf nahezu jeder Oberfläche möglich sein. Die Reichweite per "Plug-and-forget"-Nano-Empfänger liegt laut Logitech bei über zehn Metern. Die Mäuse unterstützen Systeme mit Windows, Mac, Chrome OS und Linux.

Die Logitech M330 Silent Plus verfügt über gummierte Griffflächen, die Batterie komme auf eine Lebensdauer von 24 Monaten. Die für Links- oder Rechtshänder geeignete Logitech M220 lasse sich 18 Monate lang mit einer Batterie verwenden.

Die Logitech M330 Silent Plus soll nach Angaben von Logitech voraussichtlich ab Oktober 2016 für 39,99 Euro erhältlich sein. Ebenfalls im Oktober soll das kleinere Modell M220 Silent für 24,99 Euro über die Logitech-Webseite und im Handel verfügbar sein.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang