News

LG: Belohnung für fünf alte Chocolate-Handys

Das Unternehmen hat eine Promotion-Aktion gestartet und möchte fünf Exemplare des LG KG800 Chocolate zurück haben. Als Belohnung gibt es das neue LG BL40 newchocolate sowie 10.000 Dollar.

21.09.2009, 10:15 Uhr
Smartphone© goodluz / Fotolia.com

Die Abstände, in denen neue und - wenn es nach den Herstellern geht - revolutionärere Mobiltelefone auf den Markt kommen, werden immer kürzer. Und dabei Aufmerksamkeit zu erregen wird immer schwieriger. LG Electronics versucht es nun mit einer Art "Rückrufaktion" mit Belohnung: Vor kurzem wurde das neue Exemplar der BlackLabel-Serie, das LG BL40 newchocolate, für September angekündigt. Prompt startet das Unternehmen jetzt eine aufwendige Suchaktion nach fünf alten Exemplaren des Chocolate-Handys der ersten Generation.
LG KG800 chocolate gesucht
Weltweit sucht der südkoreanische Konzern über seine Website de.lgmobile.com nach fünf speziellen Geräten der Modellreihe LG KG800 chocolate und hat die entsprechenden Seriennummern der rund drei Jahre alten Design-Handys veröffentlicht:

• 802KPAE821224
• 803KPBF578597
• 803KPXV578330
• 803KPVH578503
• 803KPJP923836
Denjenigen Kunden, die eines dieser Geräte besitzen und sich davon trennen, winkt eine üppige Belohnung: LG zahlt für jedes dieser fünf alten KG800 ganze 10.000 US-Dollar als "Entschädigung" und legt zudem noch jeweils ein brandneues LG BL40 newchocolate im Wert von rund 500 Euro oben drauf.
Aktion läuft bis zum 30. September
Die Besitzer dieser fünf Exemplare sind jetzt aufgerufen, bis zum 30. September eine E-Mail an inform@lge.com mit den folgenden Informationen zu senden: die Seriennummer des Mobiltelefons, ein Foto der Seriennummer, den vollständigen Namen, das Land, E-Mail-Adresse, Telefonnummer sowie Postanschrift.
Die Eigentümer werden dann kontaktiert und die Angaben überprüft. Da die Suche weltweit erfolgt, ist die Wahrscheinlichkeit, dass eines dieser fünf Handys tatsächlich in Deutschland zu finden ist, als gering zu bezeichnen. Am 8. Oktober will LG die Gewinner weltweit verkünden.
Ob es sich hierbei tatsächlich um eine reine Promotion für das neue Chocolate-Handy handelt, oder vielleicht mehr, beispielsweise eine getarnte Rückrufaktion dahinter steckt, wird bereits fleißig im Web diskutiert. Konkrete Hinweise darauf gibt es bislang allerdings keine.

(Michael Posdziech)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang