News

Lenovo Yoga HD+: Flexibles und ausdauerndes Android-Tablet ab sofort im Handel

Modellpflege: Das neue Lenovo Yoga Tablet HD+ bietet mehr Pixel, mehr Ausdauer und mehr Prozessorleistung.

16.05.2014, 17:16 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Lenovo bringt ein Update seines wandelbaren Yoga Tablets. Den Vorgänger haben wir bereits im Dezember getestet. Wie zu erwarten, hat der Hersteller in erster Linie die technischen Daten aufgebohrt.

Schnellere CPU, höhere Auflösung, mehr Ausdauer

Das Yoga Tablet HD+ bietet, wie der Name es vermuten lässt, ein 10,1 Zoll großes Full-HD-Display mit 1.920 x 1.200 Pixeln, das sich durch eine besonders hohe Schärfe und Klarheit von der Konkurrenz abheben soll. Als Antrieb dient ein Snapdragon 400 Quad-Core-Prozessor mit 1,6 Gigahertz von Qualcomm, unterstützt von 2 Gigabyte RAM. Die rückseitige Kamera bietet 8 Megapixel.

Die 16 Gigabyte (GB) interner Speicher können mit Hilfe des microSD-Slots um bis zu 64 GB aufgestockt werden. WLAN beherrscht das Gerät nach Standards 802.11 b/g/n, darüber hinaus sind Bluetooth 4.0 und GPS verfügbar. Der Akku soll unter optimalen Bedingungen bis zu 18 Stunden durchhalten.

Als Betriebssystem setzt das Tablet auf Android 4.3 (Jelly Bean). Das Yoga Tablet HD+ ist ab sofort für 349 Euro erhältlich. Für 399 Euro erhält der Käufer die Variante mit UMTS. Zudem bietet Lenovo eine optionale Tastatur an.

(Marcel Petritz)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang