MWC 2017

Lenovo: Neue Convertibles, Tablets und ein Hybride

Der chinesische Hersteller Lenovo hat auf dem Mobile World Congress 2017 seine neue Produktpalette gezeigt, die jeden Anwender zufrieden stellen soll.

Marcel Petritz, 27.02.2017, 15:37 Uhr
Lenovo© Lenovo

Barcelona - Lenovo hat auf dem heute gestarteten Mobile World Congress in Barcelona sein neues Produktportfolio präsentiert. Dazu zählen die Convertibles Yoga 720 und Yoga 520, das MiiX 320 mit abnehmbarer Tastatur und LTE sowie die Lenovo Tab 4 Tablet-Serie.

13, 14 und 15-Zoll

Das Yoga 720 und das Yoga 520 stehen in den drei Modellgrößen 13, 14 und 15-Zoll zur Verfügung. Das 15-Zoll Yoga 720 ist laut Lenovo das leistungsstärkste Convertible seiner Klasse und soll bis zu 9 Stunden in FHD und bis zu 8 Stunden Laufzeit in UHD durchhalten. Je nach Konfiguration kommen die Rechner mit Intel Core i7 Prozessoren der 7. Generation, Nivida Geforce GTX 1050 Grafikkarte und einem Thunderbolt-3-Anschluss.

Neuer Hybride: MiiX 320

Mit dem MiiX 320 haben die Chinesen zudem ein neues 2-in-1-Gerät im Angebot. Die Kombination aus Tablet und andockbarer Tastatur bietet ein 10,1-Zoll Display mit Full-HD-Auflösung. Die Akkulaufzeit liegt laut dem Hersteller bei bis zu 10 Stunden. Auf Wunsch gibt es das MiiX 320 auch mit LTE.

Vier Tablets

Darüber hinaus hat Lenovo mit der Tab-4-Serie gleich vier neue Tablets vorgestellt. So bieten sowohl das Lenovo Tab 4 8 als auch das Lenovo Tab 4 10 für Multimedia-Fans duale Lautsprecher und Dolby Atmos. Zudem stehen mit dem Lenovo Tab 4 8 Plus und dem Lenovo Tab 4 10 Plus auch zwei Premium-Varianten mit Full-HD-Displays und bis zu 12 Stunden Akku-Laufzeit bereit.

Preise und Verfügbarkeit

Das Yoga 720 (13-Zoll) wird ab 999 Euro voraussichtlich im April erhältlich sein. Das Yoga 720 (15-Zoll) für 1.199 Euro wird laut Lenovo im April 2017 auf den Markt kommen, das Yoga 520 (14-Zoll) für 599 Euro soll im Juli folgen. Das MiiX 320 (mit Tastatur und WiFi) kostet 269 Euro, das MiiX 320 (mit Tastatur und LTE) 399 Euro. Beide Geräte sollen im April verfügbar sein.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup