News

Leistungsstarker und günstiger Global Win-Kühler

25.04.2003, 19:33 Uhr
Datenaustausch© violetkaipa / Fotolia.com

Global Win, eine der führenden Hersteller von CPU-Kühlern, hat einen für Athlons und Pentium 4-CPUs nutzbaren Hochleistungskühler angekündigt.
Komplex gebaut
Schon das Design fällt auf, denn der Kühler besteht aus einem massiven Kupferblock und einem transparenten Kühler. Je nach Version leuchtet dieser sogar im Betrieb, wie es bei Case Moddern derzeit sehr gefragt ist.
Allerdings ist diese Version bislang nur in den USA erhältlich, der nun in Europa erscheinende Kühler leuchtet nicht. Dafür sieht der Kupferkern, der über die üblichen Lamellen zur Vergrößerung der Oberfläche verfügt, sehr hochwertig aus.
Leise durch Technik
Gleich zwei technische Einrichtungen sorgen für einen geringen Geräuschpegel und eine gute Kühlleistung. Der I-Storm Konverter verteilt die Luft zwischen den Lamellen optimal, um die Kühlleistung zu verbessern.
Ein integrierter (auf den ersten Blick nicht sichtbarer) Sensor kümmert sich daneben um die Umdrehungsgeschwindigkeit. So fallen bei normalen CPUs lediglich um die 25 dB an, erst High-End CPUs sorgen für einen deutlich lauteren Betrieb. Der CAK4-88T ist ab sofort für unter 40 EUR verfügbar, ein für die Leistung fairer Preis.

(Alexander Moritz)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang