News

Lebara Allnet Plus jetzt mit 3 GB statt 1 GB

Der Mobilfunk-Discounter Lebara Mobile hat seinen Tarif "Allnet Plus" aufgebessert. Nicht nur bei jeder Neubuchung, sondern auch bei jeder Verlängerung gibt es dreimal so viel Highspeed-Datenvolumen.

11.08.2014, 15:01 Uhr
SMS© TristanBM / Fotolia.com

Der Mobilfunk-Discounter Lebara Mobile hat seinen im Telekom-Mobilfunknetz realisierten Tarif "Allnet Plus" aufgebessert. Nicht nur bei jeder Neubuchung, sondern auch bei jeder Verlängerung gibt es dreimal so viel Highspeed-Datenvolumen.

Allnet-Flatrate plus Guthaben fürs Ausland

Damit kann der Nutzer dann drei statt einem Gigabyte mit der im Tarif "Lebara Allnet Plus" enthaltenen Handy-Internet-Flatrate innerhalb von 30 Tagen versurfen, bevor die Download-Geschwindigkeit gedrosselt wird.

Für 24,99 Euro gibt es auch eine Allnet-Flatrate, die unbegrenzte Telefonate in alle deutschen Netze ermöglicht. Auslandsgespräche sind bereits ab 1 Cent pro Minute möglich, allerdings zuzüglich einer einmaligen Verbindungsgebühr von 15 Cent. 5 Euro Guthaben für Auslandsgespräche sind schon dabei.

Günstigere Allnet-Flatrate ohne Internet

Mit der verbesserten Leistung setzt sich die "Lebara Allnet Plus" vom Lebara-Tarif "Allnet" ab, der nur 14,99 Euro für einen Nutzungszeitraum von 30 Tagen kostet. Auch hier sind alle Gespräche in deutsche Netze enthalten. Zudem gibt es 5 Euro Guthaben für Auslandstelefonate. Eine Daten-Flatrate ist hier aber noch nicht enthalten.

Alle Tarife können online unter www.lebara.de bestellt werden.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang