Spiele

Kostenloses Billard-Spiel mit toller Grafik

Das Open-Source Spiel "FooBillard" punktet mit einer ansprechenden Grafik und einem realistischen Verhalten der Billardkugeln. Spezieller Modus unterstützt 3D-Brillen.

22.07.2006, 15:00 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Wer gerne Billard spielt - und das auch am Computer - sollte das Computerspiel FooBillard testen. FooBillard ist ein freies dreidimensionales OpenGL-Billardspiel, das mit einer tollen Grafik und einem realistischen Verhalten der Billardkugeln besticht.
Viele Spielvarianten
Gespielt wird über das Internet gegen menschliche Gegner, gegen vom Computer gesteuerte Gegner oder auch im Netzwerk. FooBillard bietet zudem verschiedene Spielvarianten: 8-Ball, 9-Ball, Carambolage und Snooker. Den Billardtisch kann sich der Spieler nach den eigenen Wünschen gestalten, indem er Tischgröße und Tischtuch-Farben auswählt.
Die Ansicht im Spiel ist frei wählbar. Mit der Maus kann der Spieler nicht nur die Perspektive steuern, sondern auch hinein- und hinauszoomen. Besonderheit: Wer eine 3D-Brille besitzt kann das Spiel in eine rot-grüne Ansicht umschalten, bei der sich mit Hilfe der Brille ein dreidimensionaler Effekt einstellt. Eine ausschaltbare Hilfslinie bietet Anfängern Unterstützung bei ersten Spielversuchen.
Das Spiel FooBillard gibt es unter anderem für Windows (Version 2.9), MacOSX und Linux.

(Denise Bergfeld)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang