News

Kostenlose Hostingtools im Adventskalender

Der Haushamer Hoster Greatnet.de zeigt sich zum Fest großzügig und beschenkt Kunden - und Surfer mit einigen sinnvollen Tools.

15.12.2005, 11:58 Uhr
Internet© Daniel Fleck / Fotolia.com

Der Haushamer Hoster Greatnet.de zeigt sich großzügig und beschenkt seine Kunden - und zugleich auch alle anderen Surfer - mit einigen sinnvollen Tools. Brandneu sind diese aber nicht: Gästebücher, Weblogs und Toolbars gibt es bereits zuhauf.
Webbasiertes hinter dem Kalendertürchen
Greatnet.de steigt ein in die Riege der Hoster, die ihren Kunden in der (Vor-)Weihnachtszeit etwas Gutes tun wollen und verteilt Geschenke. Neben Gästebüchern und Weblogs liefert die Haushamer Firma auch eine Watchlist, welche die Überwachung von Domains hinsichtlich ihrer Verfügbarkeit überprüfen kann. Der Kunde kann im Hintergrund regelmäßig checken lassen, ob seine Wunschdomain endlich frei ist. Das ist nicht revolutionär, doch für vorsichtige Mitmenschen mit Angst vor eigenen Installationen sehr hilfreich - alle Tools sind webbasiert und erfordern so nur ein Minimum an Mitwirkung des Users. Zudem sind sie auch für Nicht-Kunden verfügbar.
Und noch eine selbstgemachte Toolbar...
Greatnet-Kunden können nun zudem die "Toolbar" nutzen, die alle account-relevanten Funktionen in Icongrösse auf den Desktop bringt. Zugreifen kann der Kunde so zum Beispiel direkt auf Confixx, den Serverstatus und das hauseigene FAQ. Auch eine Domainabfrage ist via Toolbar möglich. Und es überrascht nicht, dass der kleiner Helfer auch gleich Popups blocken kann und eine Suchfunktion bietet. Wer via Suchmaske und FAQ letztlich doch nicht schlauer wird, kann sich getrost an den Support von Greatnet wenden, denn dieser hilft auch bei Problemen mit den Gratistools.

(Stephan Humer)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang