News

Konsolen-Verbreitung: Xbox gegen Sonys Playstation 2

17.01.2003, 17:20 Uhr
Internet© Victoria / Fotolia.com

Microsoft hat erstmals Angaben zur Verbreitung der Xbox veröffentlicht, sodass man die Konsole nun besser mit den Konkurrenzmodellen vergleichen kann.
Konsolen-Verbreitung
Nach den Angaben Microsofts wurden von der Xbox bislang weltweit rund 8 Millionen Exemplare verkauft. Allerdings hält sich Microsoft weiter über die regionalen Absatzzahlen bedeckt. Jedoch soll das Weihnachtsgeschäft und die Einführung von Xbox Live die Zahlen angekurbelt haben.
Es ist jedoch kein Geheimnis, dass in Asien der Gamecube und die PS2 weit besser als die Xbox ankommen. In den USA ist dafür die Xbox im Vorteil, der ausgeglichenste Markt ist in Europa zu finden, hier dürften Xbox und GameCube Kopf an Kopf kämpfen.
PS2 weit vor der Xbox
Fast schon uneinholbar weit in Führung ist jedoch die PS2. Wie Microsoft hat auch Sony Zahlen zur Verbreitung veröffentlicht, wonach die japanische Konsole weltweit 50 Millionen Gamer gefunden hat.
Verteilt auf die Regionen liegt auch in Nordamerika die PS2 mit 21,5 Millionen Konsolen in Führung, gefolgt von Europa mit 16 Millionen verkaufter Einheiten. In Asien und Japan sind immerhin 12,5 Millionen PS2-Konsolen im Einsatz - allein in diesem Teil der Welt spielen mehr Gamer mit der PS2 als weltweit Spielefreaks eine Xbox besitzen.

(Alexander Moritz)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang