News

Kommt morgen das Service Pack 1 für Vista?

Offenbar ist eine Vorab-Version des Service Pack 1 für Windows Vista im Anmarsch. Dies berichtet eine mit Microsoft vertraute Journalistin in ihrem Weblog.

18.07.2007, 16:01 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Die Veröffentlichung des Service Pack 1 für Windows Vista steht offenbar kurz bevor. Glaubt man Mary Jo Foley, Journalistin von ZDNet, könnte bereits am morgigen Donnerstag eine Vorab-Version erscheinen.
Preview am 19. Juli
So gibt Foley in ihrem Weblog an, dass die Vorab-Version "Vista Service Pack 1 Preview" im Laufe der Woche an bestimmte Beta-Tester ausgeliefert werden soll. Dabei beruft sich Mary Jo Foley auf nicht näher erläuterte Insider-Quellen. Ein konkreter Termin sei möglicherweise der 19. Juli, der Tag, an dem Microsoft auch Geschäftszahlen bekannt geben will. Wann eine öffentliche Beta-Version zugänglich sein wird, ist derzeit nicht bekannt.
Final-Version im November
Auch für das finale Service Pack 1 steht noch kein Termin fest. Nachdem Microsoft aufgrund einer Beschwerde des Suchmaschinen-Riesen Google angegeben hatte, Windows Vista abzuändern und die Integration anderer Desktop-Suchfunktionen zu erleichtern, galt das Jahresende als Termin. Laut Foley ist der November der beabsichtigte Termin, auch wenn Microsoft dies bislang nicht offiziell bestätigt hat.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang