News

KAMP: DSL- und VoIP-Flatrate für 14,95 Euro

Kostenlos telefonieren und surfen - außerdem ist die beliebte FRITZ!Box Fon WLAN 7050 im Angebot enthalten.

08.03.2006, 12:52 Uhr
Paar mit Laptop© Syda Productions / Fotolia.com

Die Oberhausener KAMP Netzwerkdienste GmbH bringt jetzt eine kombinierte Flatrate für den breitbandigen DSL-Zugang und die Internettelefonie auf den Markt.
Alles Flat
Zu einem günstigen Grundpreis von monatlich 14,95 Euro können Kunden ohne weitere Kosten über die TwinFlat telefonieren und surfen. Für Internetanwendungen ist eine Bandbreite von bis zu 6 Mbit/s im Downstream und 576 kbit/s im Upstream via T-DSL buchbar. Ein Resale-Anschluss ist somit nicht erforderlich. Auf Wunsch ist die TwinFlat gegen Aufpreis um optionale Extras wie zum Beispiel feste IP-Adressen, Domain, Webspace, POP3-Postfächer erweiterbar.
Fritz!Box für lau
Realisiert wird die Telefonie-Flatrate für das innerdeutsche Festnetz über Voice over IP. Auslandsgespräche sind ab 4,5 Cent/Min. möglich. Die erforderliche Hardware gibt's kostenlos dazu: Es handelt sich sogar um den beliebten Alleskönner FRITZ!Box Fon WLAN 7050. Für den Versand der Hardware wird eine einmalige Versandkostenpauschale in Höhe von 9,90 Euro erhoben
Konditionen
Die Mindestvertragslaufzeit der KAMP DSL TwinFlat beträgt 24 Monate. Der Vertrag verlängert sich nach Ablauf der Laufzeit automatisch um jeweils zwölf weitere Monate, falls er nicht zwei Monate vor Ablauf gekündigt wird.

(Tobias Capangil)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang