News

Kabel Deutschland streicht Paket Deluxe

Das Paket Comfort mit Doppel-Flat bietet der Kabelnetzbetreiber nun standardmäßig mit 32 Mbit/s an. Die Aktion mit reduzierten Grundgebühren in den ersten zwölf Monaten wird bis Ende März verlängert.

29.01.2009, 10:46 Uhr
Kabel Deutschland© Kabel Deutschland

Der Countdown läuft. Auf der Internetseite des Kabelnetzbetreibers Kabel Deutschland wird die Laufzeit der aktuellen Aktion heruntergezählt. Noch bis zum 4. Februar können Pakete mit Bundle aus Internet und Telefon zu reduzierten monatlichen Grundgebühren gebucht werden. Doch Eile ist nicht notwendig.
Verlängerung bis Ende März
Bereits vor dem geplanten Ende der Aktion teilte Kabel Deutschland mit, dass die derzeit gültigen Tarife gleich direkt bis Ende März in die Verlängerung gehen. "Aufgrund der großen Kundennachfrage" habe sich Kabel Deutschland zu diesem Schritt entschlossen. Dadurch sind auch weiterhin alle Pakete mit Internet- und Telefonie- sowie die reine Internet-Flatrate Flat Deluxe in den ersten zwölf Monaten mit um sechs oder sieben Euro im Monat reduzierten Grundgebühren erhältlich.
32 Mbit/s wird zum Standard beim Paket Comfort
Das Paket Comfort, bestehend aus einer Doppel-Flat für Internet und Telefon, wird ab dem 5. Februar standardmäßig mit einer Bandbreite von 32 statt 20 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) ausgestattet. Bisher galt der höhere Downstream nur im Rahmen der Aktion. Auch der Upstream von zwei Mbit/s wird in diesem Paket zum Standard. Bestandskunden, die derzeit das Paket Comfort mit 20 Mbit/s nutzen, können jederzeit im Online-Kundenportal oder telefonisch beim Kundenservice den Tarifwechsel beantragen. Die Vertragslaufzeit wird allerdings dann entsprechend angepasst. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt bei Kabel Deutschland zwölf Monate.
Paket Internet & Phone Deluxe wird eingestellt
Durch die Aufrüstung des Pakets Comfort stellt sich allerdings die Frage, was aus dem Paket Deluxe wird, da die Leistungen damit nun identisch sind. Nur preislich gibt es einen Unterschied. Auf Anfrage von onlinekosten.de teilte eine Sprecherin von Kabel Deutschland mit, dass das Paket Deluxe aus diesem Grund ab dem 5. Februar nicht mehr angeboten wird. Das nach Angaben von Kabel Deutschland bei den Kunden besonders beliebte Paket Comfort ist durch die Aktionsverlängerung bis Ende März in den ersten zwölf Monaten für 22,90 statt 29,90 Euro erhältlich. Bei Online-Bestellung erhalten Kunden einen WLAN N-Router gratis obendrauf. Die einmalige Bearbeitungsgebühr beträgt für alle Pakete 9,90 Euro. Bisherige Deluxe-Kunden können nach Ende der Mindestvertragslaufzeit gegen Zahlung einer geringen Gebühr in das günstigere Paket Comfort wechseln.
Bei allen Paketen kommt ein kostenloser Servicetechniker ins Haus, der die Installation von Telefon und Internet per Kabel vornimmt. Gegen Zahlung einer Servicegebühr von 29,90 Euro kann der Fachmann auch zusätzliche Leistungen wie die Einrichtung des Kunden-PC und Installation des WLAN-Routers übernehmen.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang