News

Kabel Deutschland startet eigene Mobilfunk-Tarife

Neben einem Handy-Tarif ohne monatliche Fixkosten wird auch eine mobile Internet-Tagesflat angeboten - für 1,99 Euro pro Kalendertag.

25.05.2009, 10:05 Uhr
Kabel Deutschland© Kabel Deutschland

Rund zwei Monate sind seit der Ankündigung vergangen, dass es bei Kabel Deutschland (KDG) künftig auch Mobilfunk-Angebote geben soll. Am Montag hat Deutschlands größter Kabelnetzbetreiber Details zu den ab sofort verfügbaren Tarifen verraten. Neben einem reinen Mobilfunk-Tarif gibt es auch eine Tages-Flatrate für mobiles Internet.
Mobile Phone
Für alle Handy-Nutzer von Kabel Deutschland steht ab sofort der Tarif Mobile Phone zur Verfügung. Er kommt ohne Grundgebühr, Mindestumsatz und lange Vertragslaufzeit aus. Alle Gespräche in das deutsche Festnetz und zu nationalen Mobilfunk-Anschlüssen werden rund um die Uhr mit 15 Cent pro Minute abgerechnet. Ausnahmen: Telefonate zu anderen Mobile-Phone-Kunden, zu allen Kabel-Telefon-Anschlüssen von KDG und zur Mailbox sind kostenlos. Eine SMS kostet ebenfalls 15 Cent, eine MMS 39 Cent. Anrufe ins Ausland sind ab 89 Cent pro Minute möglich. Jeder KDG-Kunde kann bis zu fünf SIM-Karten bestellen für die jeweils eine Einrichtungsgebühr in Höhe von 9,99 Euro fällig wird. Eine optional buchbare Festnetz-Flatrate wird für 4,99 Euro monatlich angeboten.
Mobile Internet
Alternativ dazu wird allen KDG-Kunden ein mobiler Internetanschluss auf Basis von UMTS- und HSDPA-Verbindungen angeboten. Wer unterwegs über ein Notebook im Internet surfen möchte, kann dies für 1,99 Euro pro Kalendertag tun. Bei diesem Preis handelt es sich um eine zeitlich befristete Einführungsaktion, der bei einer Buchung im Aktionszeitraum aber dauerhaft gültig ist. Wer die Tages-Flatrate für mobiles Internet zu einem späteren Zeitpunkt bucht, muss wie bei Fonic 2,50 Euro pro Tag zahlen. Für die notwendige Hardware in Form eines USB-Sticks sind (sofern noch nicht vorhanden) einmalig 69,95 Euro zu zahlen. Hinzu kommen in diesem Fall 9,90 Euro für den Versand.
Beide Tarife werden über das Mobilfunk-Netz von o2 abgewickelt und sind sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden von Kabel Deutschland unter anderem unter www.kabel-deutschland.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
buchbar.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang