News

Kabel Deutschland: Serien von Sony Entertainment in HD bei "Select Video"

Der Kabelnetz-Provider Kabel Deutschland bietet den "Kabel Extra Premium"-Abonnenten HD-Serien zum kostenlosen Download an. Mit dabei: "Mr. Selfridge" und "Downton Abbey".

08.12.2014, 16:31 Uhr
Kabel Deutschland© Kabel Deutschland

Kabel Deutschland bietet den Serienfans unter seinen "Kabel Premium Extra"-Abonnenten einen neuen Service an: Serien von Sony Entertainment Television HD lassen sich ab sofort kostenlos bei "Select Video" abrufen. Die TV-Mediathek des größten deutschen Kabelnetz-Anbieters versorgt die Kunden mit den verpassten Folgen oder ganzen Staffeln von Kabel Deutschland.

Von "Mr. Selfridge" bis "Downton Abbey"

Mit dabei sind beispielsweise das britische Format "Mr Selfridge" und die französische Drama-Serie "Spin – Paris im Schatten der Macht". Im Dezember ist unter anderem die international beliebte Mini-Serie "The Great Train Robbery" mit Oscar-Gewinner Jim Broadbent und die britische Serie "Downton Abbey" verfügbar.

"Select Video" ist im aktuellen HD-Receiver integriert und bietet rund 3.500 Filme in über 50 Sender-Mediatheken. Voraussetzung für seine Nutzung ist ein aktueller HD-Receiver oder HD-Video-Rekorder des Anbieters. Der Dienst fungiert zugleich als Videothek: HD-Filme kosten regulär bis zu 4,99 Euro und können laut Kabel Deutschland via Kabelnetz störungsfrei geladen werden. Nach dem Download können die Anwender den Film 48 Stunden lang beliebig oft ansehen.

Kabel Deutschland ist der größte deutsche Kabelnetzbetreiber und gehört seit dem Frühjahr zu Vodafone. Bis auf Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg ist das Unternehmen in allen anderen Bundesländern aktiv.

(Dorothee Monreal)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang