News

Kabel Deutschland schaltet die Gänge höher

Vorzeitige Weihnachtsgeschenke bei Deutschlands größtem Kabelanbieter: Doppelter Gratis-Speed beim Up- und Download der Paket-Tarife und dazu jede Menge Extras.

16.11.2007, 12:15 Uhr
Kabel Deutschland© Kabel Deutschland

Es vergeht noch gut ein Monat bis Weihnachten, doch schon jetzt macht Kabel Deutschland seinen Kunden Geschenke - und zwar: mehr Geschwindigkeit bei den Paket-Angeboten. Nach Unitymedia ist Kabel Deutschland nun der zweite Breitbandanbieter, der seine Nutzer mit bis zu 30 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) durch das Netz düsen lässt. Die neuen Angebote gelten erst ab Montag, 19. November - doch Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.
Up- und Downloads teilweise verdoppelt
Die Downloadgeschwindigkeit beim Tarif Paket Comfort wird nämlich dann von zehn auf 20 Mbit/s verdoppelt. Den Deluxe-Surfern spendiert Kabel Deutschland ebenfalls ein kostenloses Speed-Upgrade: Bis zu 30 Mbit/s sind möglich. Doch damit nicht genug, denn bei beiden Paketen wurde auch die Upload-Geschwindigkeit aufgestockt. Comfort befähigt bald zu Uploads mit bis zu einem Mbit/s, der Tarif Deluxe schafft das Doppelte. Auch seinen Kunden im schmalspurigen Breitbandsektor macht Kabel Deutschland Tempo: Das Einsteiger-Paket Classic vermittelt mit Downloads von bis zu einem Mbit/s endlich einen Eindruck vom Highspeed-Surfen – "World Wide Wait" adé. Dazu gibt es einen Telefonanschluss mit zwei parallelen Leitungen und eine dreimonatige Telefon-Flatrate gratis.
Mehr Speed - auch für Bestandskunden
Die Erweiterungen der Bandbreite sind für alle Kunden kostenlos – auch für diejenigen, die schon länger per Kabel Deutschland ins Netz gehen. Bestandskunden können im Kundenportal unter "Tarifwechsel" das Upgrade selbst vornehmen. Dabei ist jedoch Vorsicht geboten: Beim Abschluss verlängert sich der laufende Vertrag automatisch um zwölf Monate.
Virenscanner und Domain inklusive
Kabel Deutschland hat es sich nicht nehmen lassen, den Gabentisch noch weiter zu füllen: Ab Montag bieten die beiden Tarife Flat Deluxe und Paket Deluxe das Sicherheitspaket HighSecure Professional ohne weiteren Aufpreis. Das Programm hält Viren und Spam-Mails vom heimischen Rechner fern, eine Kindersicherung limitiert die Surfzeit der Kleinen. Wer schon immer einmal mit einer eigenen Website im Netz vertreten sein wollte, wird sich ebenfalls über das Hosting Paket Start als kostenlose Beigabe freuen: Denn eine de-Domain und 100 Megabyte (MB) Speicherplatz stehen bei den beiden Tarifen nun serienmäßig zur Verfügung. Bei allen anderen Internet-Paketen sind automatisch drei Testmonate für das Sicherheitspaket und zwölf Schnuppermonate Hosting inklusive – bei Nichtgefallen sollte man es aber nicht versäumen, rechtzeitig die Angebote zu kündigen.
Verbesserter Service
Sowohl der Internet- als auch der Telefonservice sind weiterhin als Einzelprodukte buchbar, praktisch vor allem für diejenigen, die ihre Flimmerkiste lieber per DVB-T füttern wollen und auf das Kabelnetz verzichten können. Natürlich muss dennoch ein rückkanalfähiger Kabelanschluss vorhanden sein. Damit es bei der Installation zu keinen Überraschungen kommt, schickt Kabel Deutschland seinen Neukunden kostenlos einen Servicetechniker nach Hause. Auch die erforderliche Hardware wie das Kabelmodem inklusive Telefonadapter wird gratis gestellt.

(André Vatter)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang