News

Kabel Deutschland: Highspeed-Internet für weitere Orte in Niedersachsen

Der Kabelnetzbetreiber bietet ab sofort rund 76.000 Kabelhaushalten bis zu 100 Mbit/s schnelle Internetzugänge an.

09.08.2013, 16:43 Uhr
Kabel Deutschland© Kabel Deutschland

Gute Nachrichten für zahlreiche Kabel-Haushalte in Niedersachsen: Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland bietet ab sofort in weiteren Orten schnelle Internetanschlüsse mit Bandbreiten von bis zu 100 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) an. Bislang stand in den betroffenen Regionen mit maximal 32 Mbit/s bereits die doppelte DSL-Bandbreite zur Verfügung. Durch den Abschluss der Modernisierungsarbeiten in den Kabelnetzen lassen sich nun neben dem schnelleren Download auch Uploads mit bis zu 6 Mbit/s nutzen.

100 Mbit/s für rund 76.000 Haushalte

In der Region Celle ermöglicht Kabel Deutschland ab sofort rund 44.000 Kabel-Haushalten technisch eine Erhöhung der Surfgeschwindigkeit auf 100 Mbit/s. Das Hochgeschwindigkeits-Internet wurde in Celle am Donnerstag mit einem sybmolischen Knopfdruck gestartet. Von schnelleren Internetzugängen profitieren auch Kunden in den umgebenden Orten Adelsheidsdorf, Hambühren, Nienhagen, Uetze und Wathlingen.

In den niedersächsischen Regionen Nienburg an der Weser sowie in Sulingen im Landkreis Diepholz stellt Kabel Deutschland rund 32.000 Haushalte vor die Wahl, einen Internetanschluss per Kabel mit bis zu 100 Mbit/s zu beantragen. Die höheren Bandbreiten sind auch in den umliegenden Orten Estorf, Landesbergen, Leese, Liebenau, Marklohe, Stolzenau und Uchte verfügbar.

Internet & Telefon 100 ab 19,90 Euro

Neukunden erhalten die schnellste Doppel-Flat des Kabelnetzbetreibers derzeit zum Aktionspreis. Das Paket Internet & Telefon 100 kostet in den ersten zwölf Monaten lediglich 19,90 Euro statt regulär 39,90 Euro. Inklusive sind eine Telefon-Flatrate für das deutsche Festnetz sowie eine Internet-Flat mit einer Surfgeschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s. Die Mindestlaufzeit liegt bei 24 Monaten, das einmalige Bereitstellungsentgelt beträgt 39,90 Euro. Bei Online-Bestellung winkt eine Gutschrift in Höhe von 30 Euro.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang