News

Kabel Deutschland: 100 Mbit/s für weitere 125.000 Haushalte

In Deutschland können nun insgesamt 11,3 Millionen Haushalte einen Kabelanschluss von Kabel Deutschland nutzen, über den sich Daten mit bis zu 100 Megabit pro Sekunde herunterladen lassen.

Kabel Deutschland© Kabel Deutschland

Erst in der letzten Woche hat Kabel Deutschland (KDG) 85.000 Haushalte an sein Highspeed-Internet-Netz angeschlossen, jetzt sind weitere 125.000 hinzugekommen. Damit können in Deutschland insgesamt 11,3 Millionen Haushalte einen Kabelanschluss von KDG nutzen, über den sich Daten mit bis zu 100 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) herunterladen und mit bis zu 6 Mbit/s verschicken lassen.

In Bayern, Niedersachsen und im Saarland

Neukunden erhalten den Tarif "Internet & Telefon 100" im ersten Jahr für monatlich 19,90 Euro. Die Flatrate für den Breitband-Internet-Zugang wird durch eine Telefon-Flatrate für Gespräche in das deutsche Festnetz ergänzt. Im zweiten Jahr steigt die monatliche Grundgebühr auf 39,90 Euro, der Kunde kann aber kostenlos in den Tarif "Internet & Telefon 32" wechseln, der auch nur 19,90 Euro im Monat kostet. Entsprechend wird die Bandbreite reduziert.

Der Netzbetreiber stellt das Kabelmodem für den Internet- und Telefonanschluss während der gesamten Vertragslaufzeit und sorgt auch für eine reibungslose Einrichtung. Dafür fällt eine einmalige Bereitstellungsgebühr von 39,90 Euro an, bei einer Online-Bestellung schreibt Kabel Deutschland aber 30 Euro auf der Rechnung gut.

Die neuen Haushalte wurden in Bayern, Niedersachsen und im Saarland für das Highspeed-Internet mit 100 Mbit/s erschlossen, vor allem in ländlichen Gebieten:

  • Bayern: Forchheim sowie in Ebermannstadt und in den Gemeinden Eggolsheim, Egloffstein, Hausen, Kirchehrenbach, Pretzfeld und Weilersbach

  • Niedersachsen: Lingen sowie in den umliegenden Orten Bawinkel-Plankorth, Emsbüren, Geeste, Nordhorn, Salzbergen und Wietmarschen, Cloppenburg sowie in Badbergen, Bösel, Emstek, Essen, Friesoythe, Garrel, Goldenstedt-Lutten, Löningen, Lohne, Quakenbrück, Saterland und Vechta.

  • Saarland: Völklingen und die umliegenden Orte Großrosseln und Püttlingen sowie auch die beiden westlichen Saarbrücker Bezirke Altenkessel und Klarenthal

Ein Kabelanschluss von Kabel Deutschland kann unter www.kabeldeutschland.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
bestellt werden.

(Peter Giesecke)

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup
Nein danke!