News

Jeder Sechste in Deutschland war noch nie online

Rund jeder sechste Bundesbürger im Alter zwischen 16 und 74 Jahren (17 Prozent) war noch nie im Internet. In der Altersgruppe von 55 bis 74 Jahren sei das Internet sogar für 42 Prozent unbekanntes Land.

05.09.2011, 10:57 Uhr (Quelle: DPA)
Internet© Gina Sanders / Fotolia.com

Rund jeder sechste Bundesbürger im Alter zwischen 16 und 74 Jahren (17 Prozent) war noch nie im Internet. In der Altersgruppe von 55 bis 74 Jahren sei das Internet sogar für 42 Prozent unbekanntes Land, berichtete das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Montag.

Andere Länder mit mehr Internet-Affinität

Bei den jungen Bundesbürgern betrug der Anteil dagegen weniger als zehn Prozent. EU-weit war jeder vierte (26 Prozent) noch nie im Internet. Die Daten wurden 2010 erhoben. Wesentlich stärker verbreitet ist die Internet-Nutzung in Schweden, Luxemburg oder den Niederlanden: In Schweden seien nur sieben Prozent der 16- bis 74-Jährigen noch nie online gewesen, in den Niederlanden und Luxemburg jeweils acht Prozent.

In drei EU-Ländern hatte 2010 mehr als jeder Zweite keine Interneterfahrung, in Rumänien waren das 57 Prozent, in Griechenland 52 Prozent und in Bulgarien 51 Prozent.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang