News

Jeder fünfte Bundesbürger hat keine Computerkenntnisse

Wie der Hightech-Verband BITKOM mitteilt, verfügen 19 Prozent der Deutschen über gar keine Computerkenntnisse. Der Verbands-Vizepräsident Achim Berg sieht dringenden Handlungsbedarf.

13.11.2014, 14:31 Uhr
Datenaustausch© violetkaipa / Fotolia.com

Laut einer von dem Hightech-Verband BITKOM in Auftrag gegebenen Studie, hat fast jeder Fünfter (19 Prozent) der Befragten gar keine Computerkenntnisse: Insgesamt fallen 13 Millionen Menschen ab 14 Jahren in diese Kategorie.

Die meisten Bundesbürger verfügen über mittelmäßiges Wissen

Über ein PC-Grundwissen verfügen 22 Prozent, dazu zählt beispielsweise die Installation eines Programms oder die Bedienung von einfachen Office-Anwendungen. Der Großteil der Befragten (37 Prozent) ordnet sich in die Gruppe mit einem mittelmäßigen Wissen ein. Weitere 19 Prozent gaben an, hohe oder sehr hohe Kenntnisse aufweisen zu können.

Wie zu erwarten, haben vor allem ältere Bundesbürger ab 65 Jahren gar keine oder wenig Computerkenntnisse (79 Prozent). Bei den 50 bis 64-Jährigen sinkt dieser Anteil auf 37 Prozent. Bei den Jüngeren zwischen 14 und 29 Jahren macht die Gruppe mit mangelndem Rechnerwissen mit 28 Prozent einen recht hohen Anteil aus. Dafür sind in dieser Altersklasse mit 38 Prozent aber die meisten "Experten" vertreten, die hohe oder sehr hohe Kenntnisse haben.

Frauen und Männer in etwa gleichauf

Nach Angaben des BITKOM kennen sich Frauen und Männer ähnlich gut mit Computern aus: 18 Prozent der Frauen verfügen über hohe oder sehr hohe Kenntnisse, bei den Männern liegt der Anteil bei 21 Prozent.

BITKOM-Vizepräsident, Achim Berg, zeigt sich leicht schockiert: "Wenn fast die Hälfte der Bürger gar nichts oder nur wenig mit Computern anfangen kann, muss uns das wachrütteln. Für eine digitale Gesellschaft ist es herausragend wichtig, flächendeckende IT-Bildungsangebote zu machen."

Befragt wurden 1.300 Personen ab 14 Jahren, die Einschätzung erfolgte nach eigenen Angaben.

(Marcel Petritz)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang