Schnäppchen

iTunes-Karten günstiger: 20 Prozent Rabatt bei Netto, Müller und den Sparkassen

Bis zu 20 Prozent Rabatt gibt es in dieser Woche auf iTunes-Guthabenkarten bei Netto, Müller und den Sparkassen.

01.12.2014, 17:07 Uhr
Internet© Gina Sanders / Fotolia.com

Kurz vor Weihnachten sind Rabatte auf iTunes-Guthabenkarten sicher begehrt. Vor allem bei solchen Schnäppchenjägern, die immer noch nicht wissen, was sie denn nun zum Weihnachtsfest verschenken möchten. Der Discounter Netto, die Drogeriekette Müller und die Sparkassen machen da die Qual der Wahl leicht und gewähren in dieser Woche Rabatte auf iTunes-Geschenkkarten.

iTunes-Guthaben für Musik, Apps, Filme und mehr sichern

Zum Beispiel bei der Drogeriekette Müller. Die bietet ihren Kunden 20 Prozent Rabatt beim Kauf einer iTunes-Karte im Wert von 25 Euro. Man zahlt für die Karte dann nur noch 20 Euro an der Kasse. Diese bereits gestartete Aktion läuft noch bis zum 6. Dezember.

Ebenfalls diese Woche kann man bei Netto iTunes Karten für 20 Euro statt 25 Euro erhalten. Das sind wie bei Müller 20 Prozent Ersparnis. Wer sich mit iTunes-Karten bei der Sparkasse versorgen möchte, muss allerdings dort am Onlinebanking teilnehmen. Dann kann man zwischen dem 2. Dezember und dem 15. Dezember bei iTunes-Schnäppchen zuschlagen und erhält ebenfalls 20 Prozent auf iTunes-Karten im Wert von 25 Euro. Beachtet werden sollte, dass nur ausgewählte Sparkassen an der iTunes-Aktion teilnehmen.

Mehr zu den einzelnen Aktionen online auf den Seiten von Müller, Netto und den Sparkassen.

(Helmut Peters)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang