News

iTunes: 500 Millionen Downloads geschafft

Die Gewinnerin kommt aus den USA und freut sich auf 10 iPods sowie ein Date mit Chris Martin. Was Gwyneth dazu wohl sagt?

18.07.2005, 17:10 Uhr
Internet© Victoria / Fotolia.com

Eine halbe Milliarde bezahlter Downloads: In den Büros der großen Musikkonzerne dürften angesichts dieser Zahl einige Köpfe auf die Tischplatten knallen. Schon ärgerlich, wenn man die wichtigsten Techniktrends der letzten Jahre verschlafen hat und jetzt zuschauen muss, wie ein Computerbauer im eigenen Revier fette Beute macht.
"Historischer Meilenstein"
"Wow". Apples Ober-Guru Steve Jobs gibt sich enthusiastisch: "Es ist gerade mal zwei Jahre her, da haben wir unseren ersten Song verkauft - und gestern war es der Fünfhundertmillionste. Beim Überschreiten dieses historischen Meilensteins blicken wir voller Vorfreude auf die Zukunft der digitalen Musik, von iTunes und des iPods."
Der fünfhundertmillionste Song - "Mississippi Girl" von Faith Hill - wurde am Sonntag von Amy Greer aus Lafayette in Indiana, USA, gekauft. Als Hauptgewinnerin erhält sie 10 iPods ihrer Wahl. Offenbar ist man bei Apple der Meinung, dass man von den schicken MP3-Playern nicht genug haben kann. Dazu gibt es einen Geschenkgutschein für 10.000 Songs sowie eine All-Inklusiv-Reise für vier Personen zu einem Konzert von Coldplay.
Großes Angebot
Der iTunes Music Store bietet nach Unternehmensangaben weltweit das größte verfügbare Online-Musikangebot an, mit über 1,5 Millionen Liedern in den USA sowie einem durchschnittlichen Katalog von über 1 Million Songs in den anderen Ländern; das Angebot setzt sich laut Apple aus Musik aller großen Labels sowie mehr als 1.000 führender Independent Labels aus der ganzen Welt zusammen. Zusätzlich bietet der iTunes Music Store ein Repertoire aus über 10.000 Hörbüchern, eine Vielzahl an exklusiven Musiktiteln sowie die Möglichkeit zum Erwerb von Geschenkgutscheinen an.

(Volker Briegleb)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang